1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari: Sortieren der Lesezeichen

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von martinkopplow, 16.08.09.

  1. martinkopplow

    martinkopplow Alkmene

    Dabei seit:
    04.08.09
    Beiträge:
    33
    Moin,

    ich bin neu hier. Nachdem ich nun seit 2 Wochen meinen neuen iMac betreibe, und so weit alles in Ordnung scheint, habe ich aber immer noch nicht herausgefunden, wie man die Objekte in den Menüs der Lesezeichenleiste (Das sind also Lesezeichen oder Ordner mit Lesezeichen) in einer Reihenfolge sortiert, die z.B. alphabetisch sein könnte. Alles wird in chaotischer Folge angezeigt, siehe Bildchen. Mit so was kann man nicht effektiv arbeiten.
    Eine Suche hier fördert scheinbar nichts passendes zu Tage, bin ich der Einzige, den das stört?

    Vielleicht kann mir einer einen Tipp geben, falls man das doch noch irgendwo einstellen kann. Intuitiv-offensichtliches scheint es nicht zu sein. Ich mag, wie Opera das macht.

    Viele Grüße
    Martin
     

    Anhänge:

  2. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Safari bietet in der Tat keine Sortierfunktion. Traurig aber wahr.

    Hässlicher Workaround: Markiere eine Liste mit Lesezeichen und zieh sie in einen Finder-Ordner. Dann löschst du sie aus Safari und ziehst sie anschließend wieder zurück.
     
  3. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Oder nimm Firefox :)
     
  4. martinkopplow

    martinkopplow Alkmene

    Dabei seit:
    04.08.09
    Beiträge:
    33
    Ja, ich habe die Sache mit dem Umweg über den Finder gemacht. Damit sind die Dinger erst mal sortiert, aber neu eingefügte Lesezeichen werden immer noch irgendwo unlogisch abgelegt, so dass man das oft wiederholen muss.
    Ich habe von "Saft" einem Safari-Plugin gehört und bin geneigt, das zu kaufen. Das soll das können und noch etliches mehr. Peinlich, dass Safari das nicht von sich aus kann. Sowas ist essentiell für effektives Arbeiten. Ob Apple das weiß?

    Kennt Ihr "Saft"?

    Martin
     
  5. dr.mac

    dr.mac Normande

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    581
    Die Reihenfolge kann man jedoch manuell bestimmen indem man die Lesezeichen in der Reihenfolge verschiebt im Lesezeichen-Verwaltungsmenü: Safari -> Darstellung -> Symbolleiste anpassen -> Lesezeichen Symbol neben das Adressen Eingabefenster ziehen. Über das Symbol gelangt man in das Verwaltungsmenü...
     
  6. martinkopplow

    martinkopplow Alkmene

    Dabei seit:
    04.08.09
    Beiträge:
    33
    Manuell hört sich gut an, wenn man drei Lesezeichen hat. Ich habe aber geringfügig mehr, bin sozusagen seit etwa 20 Jahren Lesezeichensammler, also wäre das eine abendfüllende Aufgabe. Ich brauche einen Automatismus.
    Safari gefällt mir eigentlich an vielen Ecken ganz gut, bloß das Sortieren ... so eine Basic-Funktion, ich bin echt verwundert, dass Apple da nicht dran gedacht hat.

    Martin
     
  7. mortimer1976

    mortimer1976 Jamba

    Dabei seit:
    28.09.06
    Beiträge:
    58
    Ja, Saft beherrscht das alphabetische Sortieren der Lesezeichen in der Tat (bzw. es versetzt Safari in die Lage, das zu tun). Ist auch sonst ein sehr empfehlenswertes Plugin. Es bringt z.B. einen Vollbild-Modus mit.
     

Diese Seite empfehlen