1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari & Schrift

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von gruener_igel, 09.10.08.

  1. gruener_igel

    gruener_igel Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    29.03.06
    Beiträge:
    434
    Hallo,

    hab in der SuFu nix gefunden: Bei mir schiebt Safari (3.1.2, OS "Tiger") teils die Buchstaben bis zur Unkenntlichkeit ineinander, was sehr lästig ist, da ich so manche Buttons nicht mehr bedienen kann. Hab schon die Schrift auf Arial 10p verkleinert und verschiedene Textcodierungen ausprobiert - hat alles nix genützt...
     
  2. iFriese

    iFriese Alkmene

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    31
    Viel Glück! Habe auch Schriftprobleme, die ich nicht gelöst bekomme. :(

    PS: Erwähne nie Arial im Apple Forum. Das mögen Apple-Fans gar nicht gerne.
     
  3. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Zeig mal einen Screenshot. Vermutlich hast du verschiedene Arials im Einsatz.
     
  4. fulip

    fulip Braeburn

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    42
    Hallo,

    älterer Thread aber gleiches Problem.

    Habe ein Austauschmacbook bekommen und bei diesem tritt obiges Problem auf.

    Ich habe an den Standardeinstellungen nichts verändert.

    Es zeigt sich darin, dass ich für fast jede Seite die ich öffne, die Schriftgröße durch Zoomen anpassen muss um sie leserlich darzustellen.

    Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen - bin noch nicht so bewandert auf Mac :innocent:

    Schönen Sonntag noch,

    fulip

    Edit: Hänge noch einen Screenshot von einer Seite an auf welcher die Schrift immer so angezeigt wird( www.orf.at )
     

    Anhänge:

  5. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    versuche bitte mal, eine andere standardschrift unter einstellungen > erscheinungsbild auszuwählen. häufig ist ein fehlender font an diesem schriftbild schuld ...
     
  6. fulip

    fulip Braeburn

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    42
    Schon probiert!

    daran liegts nicht - es ändert sich nur etwas wenn ich die Schriftgrösse ändere.

    Dann wird jedoch die Schrift kleiner als original angegeben.

    Derzeit ist Times 16 eingestellt - diese funktioniert auf meinem aderen Mac problemlos.
     
  7. DerSchwabe

    DerSchwabe Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.08.08
    Beiträge:
    665
    ich habe so-etwas ähnliches wenn ich hier
    Bereichsaufnahme 1.png
    die Schrift, großer wie 9 einstelle!!!

    eventuell hilft`s einem von Euch ja!
     
  8. fulip

    fulip Braeburn

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    42
    N'abend

    Ich habe nun einige Einstellungen versucht etc...leider blibt das Problem das gleiche.

    Wie ich nun beobachtet habe tritt das Problem auf fast allen Seiten auf, und sieht ähnlich aus wie weiter oben auf dem Bild.

    Ich hoffe es gibt jemanden der mir bei der Lösung helfen kann.

    Kann ich wegen solchen Problem AC kontaktieren?

    mfg fulip
     
  9. Aronnax

    Aronnax Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    03.12.04
    Beiträge:
    831
    In der Regel liegt so etwas an doppelten oder defekten Schriften.
    Also stell besser die Browsereinstellungen zurück auf die Standardwerte.
    Und schau mal in deine Schriftenverwaltung nach doppelten oder defekten Schriften.
    (inbesondere bei der Arial, Times, Helvetica nachschauen)
     
  10. fulip

    fulip Braeburn

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    42
    Juhuu, ich surfe wieder lesbar!

    Ich habe die Font Caches gelöscht und danach hat sich alles aufgelöst.

    Mir ist dazu Onyx ans Herz gelegt worden - damit hats dann geklappt!

    Danke für Eure Hilfe,

    fulip
     
  11. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Für sowas kann man auch den Linotype Font Explorer verwenden. Und wenn man groß aufräumen will, ist AppleJack evtl. besser als OnyX, da OnyX ja bei laufendem System quasi unterm Ar*** weg aufräumt und AppleJack vor dem starten der Benutzeroberfläche.
     

Diese Seite empfehlen