1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari schnellster Browser

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 23.06.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    In einem Geschwindigkeitstest konnte sich Apples Safari gegen Firefox 3 durchsetzen.

    Die Entwickler von Zimbra haben die neusten Versionen von Apples Safari, Mozillas Firefox und Microsofts Internet Explorer in einem standardisiertem Testverfahren miteinander verglichen und kommen zu dem Ergebnis, dass Safari 3 eindeutig die Nase vorne hat. Nur knapp dahinter liegt Firefox 3, Microsofts IE spielt dagegen keine bedeutende Rolle. Noch ein bisschen schneller geht es mit der neusten Testbuild von Apples Browser, der dank der neuen JavaScript-Enginge SquirrelFish noch ein bisschen schneller ist.

    via MacNews
     

    Anhänge:

  2. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    das beantwortet nun auch meine Frage ob der Firefox schneller ist als der derzeitig ausgelieferte Safari.
    Ich hab mir letztens auch die Firefox 3 zu Gemüte geführt und muss zugeben, dass die "gefühlte" Geschwindigkeit doch enorm ist.
    Ob aber Firefox schneller als Safari ist, dass konnte ich dann nicht so recht ausmachen, auch das Testbild zeigt, dass es so einfach nicht möglich ist.

    Jetzt müssen wir nur noch darauf hoffen das einige Plugins endlich fuer den Safari erneuert werden.

    Gruß,
    der M
     
  3. tobiasre

    tobiasre Antonowka

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    359
    ich ham immer das Gefühl das der FF schneller ist.
     
  4. franziose

    franziose Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    422
    Ich finde gefühlt ist Firefox auch schneller da man sofort angezeigt bekommt was schon geladen ist, in erster Linie Text und darauf kommt es ja meist an finde ich.
     
  5. _klo_deluxe_

    _klo_deluxe_ Alkmene

    Dabei seit:
    12.06.07
    Beiträge:
    32
    Findet ihr eigentlich, dass man das ab einer bestimmten Geschwindigkeit noch großartig merkt?

    Ich freue mich auch, wenn alles schneller wird, aber so langsam kommt es mir vor als ploppen eh alle Internseiten sehr schnell auf.
    Vielleicht sollte ich nochmal einen älteren Browser testen um den Vergleich zu haben.

    Gruß
    klo
     
  6. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Juhui... wieder mal ne News, welche nicht mal repräsentativ ist und noch verspätet... ;)

    Immer 2 Stunden später kommen hier die News:
    http://www.macnews.de/news/109228
    Jeder Schreibt sich ab... das habe ich schon bei meinem Brotmesser Thread gesehen... Da hat jede Newsseite Blind ohne Recherche einfach an Fsklog abgeschrieben... Am schluss waren infos drin die einfach falsch waren....

     
  7. Perc

    Perc Stechapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    163
    safari ist bei mir rasend schnell, was aber maßgeblich an der DSL 16000-Leitung liegt. Mit 6000 kbit/s war es noch spürbar langsamer.
     
  8. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    naja... auch die rechenleistung ist nicht wenig ausschlaggebend am aufbau einer internetseite.
    heutzutage merkt man das zunehmst nicht mehr.
    ich saß nur letztens an so einer uraltbuechse bei meiner freundin.
    das nadelöhr war da wirklich der rechner, denn an der 6000er dsl leitung kanns nicht liegen. auch sonstige störfaktoren konnte ich ausschliessen. es lag wirklich lediglich am rechner.

    natuerlich könnte man jetzt sagen "man merkt das ab einer gewissen geschwindigkeit nicht mehr". ich bin da etwas feinfuehlig. manchmal werde ich sogar sauer wenn die seite nicht sofort aufpoppt. meistens dann wenn ich auch noch sofort informationen benötige.
    in sofern, zu schnell kanns nie sein!

    gruß,
    der M
     
  9. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Irgendwie hört sich das komisch an :D
     
  10. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    also mein FF3 ist definitiv schneller als safari....und das nicht nur gefuehlt.....allein fuer die startseite von AT braucht safari um laengen mehr zeit als FF
     
  11. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    hast du vorher mal den cache und aehnliches geleert?
     
  12. schmidi

    schmidi Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    127
    bei mir war auch auf jeden fall der FF3 der schnellere!
     
  13. AppleWorm²

    AppleWorm² Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.120
    Da fehlt aber ein Browser der neue Opera Browser der ist ja auch in einer neuen Version erschienen. Ich privat surfe mit dem auf meinem Notebook und der ist recht gut;)
     
  14. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Firefox ist ein wenig schneller geworden, aber immer noch sehr langsam im Vergleich zu Safari 3 und, wie schon gesagt, Safari 4 beta.

    Aber der mit Abstand schnellste Browser ist und bleibt Sunrise.
     
  15. Aronnax

    Aronnax Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    03.12.04
    Beiträge:
    831
    und wenn man diesen Test nimmt
    http://webkit.org/perf/sunspider-0.9/sunspider.html
    ist Firefox der Schnellste - und wenn man jenen Test nimmt ist ... ist jener der Schnellste u.s.w. u.s.w. u.s.w.
    jetzt wissen wir es also ganz genau .. alle sind "der Schnellste" ;)

    Übrigens ist ja Safari 3.1 im Vergleich zur 3.0 und auch Firefox 3.0 im Vergleich zur 2.0 im Schnitt jeweils zwei bis dreimal so schnell bei JavaScript Geschichten und alles ohne so lustige Namen wie SquirrelFish.
    SquirrelFish hat bisher, im Vergleich dazu, geradezu popelig geringe Verbesserungen gebracht. Keine Ahnung, warum das jetzt extra einen eigenen Namen verdient hat ;) und FF 3.1 wird auch wieder JavaScript Verbesserungen drin haben .. u.s.w. u.s.w.
    Von der Konkurrenz absetzen wird sich Safari 4 also auf keinen Fall.

    Auf das dann später wieder jeder sagen kann "der Schnellste" ist ...
    (der Name kann frei gewählt werden - und ich such dann mal passenden Test für den Beweis ;)
     
    1 Person gefällt das.
  16. coffeeholic

    coffeeholic Tokyo Rose

    Dabei seit:
    06.05.08
    Beiträge:
    70
    abgesehen davon, dass bei unterschieldichen tests unterschiedliche ergebnisse herauskommen, fehlt eindeutig opera in der testaufstellung. auch wenn opera nach irgendwelchen weblogauswertungen einen geringen marktanteil hat, so gibt es einfach bei opera durch die "masking/identify as" funktionalitäten eine art dunkelziffer bei der wirklichen anzahl der user.

    und opera ist schnell, wirklich spürbar schneller als safari oder firefox.
     
  17. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    [bash]nur einer wird nie der schnellste sein, und dass ist der IE! :)[/bash]
     
  18. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    bei mir ist Safari schneller! Firefox ladet die Bilder erst recht spät! Bzw. etwas langsamer...
     
  19. Green7

    Green7 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.03.06
    Beiträge:
    77
    also den untershcied zwischen safari 3.11 und dem webkit merkt man deutlich oO.
    Hab mir das heute morgen mal wieder installiert und war echt perplext wie deutlich die websites schneller laden.

    Bei FF (benutze ich nur unter windows und als reserverbrowser) regt es mich immer noch auf wie lange der zum laden braucht. Selbst bei nem schnellen system. Bis das programm geöffnet ist und die erste site lädt vergehen gefühlt minuten..
     
  20. NeeGee

    NeeGee Gloster

    Dabei seit:
    27.12.07
    Beiträge:
    63
    *lol* Bei mir startet Firefox in 3sek, trotz Erweiterungen...

    Ich finde die schnelligkeitstest eh kindisch... erinnert sich keiner mehr an die Zeit, als für eine Seite laden, es sich lohnte ein Kaffee aufzusetzen? (Das war wirklich so!)

    Und was interessiert mich jetzt ob er 2 oder 4 sek zum laden braucht? Jeder soll mit dem Browser glücklich werden, den er als am besten empfindet.. :p

    Da weiß ich noch, wie ich damals beim Umstieg zu Arcor, den AOL-Browser vermisst hab.. :D:D Und jetzt... xD
     

Diese Seite empfehlen