1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari .rar beibringen

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von m00gy, 23.05.07.

  1. m00gy

    m00gy Gast

    Hallo zusammen,

    immer wenn ich von irgendeiner Webseite eine .rar Datei laden möchte, passiert folgendes:

    Safari öffnet ein Fenster voll mit ganz merkwürdigen Zeichen (als Laie würde ich jetzt mal sagen, Safari erkennt den Dateityp nicht und öffnet die .rar Datei als ob es ne HTML-Datei wäre.)

    Dann erinnere ich mich daran, dass Safari mir .rar irgendwie nicht umgehen kann und mache einen Rechtsklick - woraufhin Safari die Datei zwar speichert, aber jedes Mal mit der Doppelendung .rar.txt (siehe Anhang).

    Kann ich Safari irgendwo beibiegen, dass es mit .rar Dateien genau so umgehen soll, wie mit .zip und Co - nämlich einfach laden?

    Fragt
    m00gy
     

    Anhänge:

  2. Dr.Apfelkern

    Dr.Apfelkern Jerseymac

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    454
    Das liegt nicht an Safari.

    Leider (durch Nichtwissen der meißten Webmaster) wird meißt eine Datei .rar zum Download angeboten, aber dabei auf die Auszeichnung einer Source verzichtet. Viele Programme können damit umgehen und downloaden diese Datei ohne Probleme.

    Safari ist da etwas anspruchsvoller programmiert und verlangt nach dieser Beschreibungs-Angabe auf dem Server oder im HTML-Dokument. .rar muss in etwa mit "application/octet-stream" gekennzeichnet werden. Wenn diese Bezeichnung fehlt, interpretiert Safari das als "text/plain" und zeigt die .rar-Datei als Text-File im Fenster an.

    Die .rar-Datei ist aber damit trotzdem zu 100% übertragen worden. Man kann diese Seite nun unter "Speichern unter" als .rar-Datei auf dem Desktop abspeichern. Sie läßt sich dann wie üblich mit einem Entpacker öffnen und auspacken.
     
  3. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...wenn Du aus der Rar-Datei, die Endung .txt entfernst, sollte dein
    Mac was damit anfangen können.
     
  4. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    wenn du beim link öffnen oder in der adressleiste auf enter drückst......einfach die alt taste halten. dann lädt safari die datei.
     
    1 Person gefällt das.
  5. m00gy

    m00gy Gast

    Ja, das ist klar - so mach ich das auch immer. Schön wär halt, wenn ich das nicht erst machen müsste.

    @Quickmik
    Danke für den Alt-Klick-Tipp. Das haut hin.

    @all
    Danke für Eure Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen