1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari erlaubt "resize" von textarea!?

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von newmacuser24, 17.02.08.

  1. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Hallo zusammen,

    Habe ein simplex Textfeld per HTML eingefügt:

    <textarea name="textarea" cols="83" rows="5" id="textarea"></textarea>

    Im Firefox wird es korrekt dargestellt, Safari jedoch erlaubt die Grösse zu ändern. Es kann also an der rechten unteren Ecke angeklickt und danach vergrössert, verkleinert werden. Wie ihr euch vorstellen könnt, ist das bei einem Eingabeformular eher ungünstig ;)

    Gibt es da eine Möglichkeit das zu unterbinden?

    Danke im Voraus!
     
  2. Dr.Apfelkern

    Dr.Apfelkern Jerseymac

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    454
    Ja, kann man. Du installierst dir die Version von Safari von Mac OS X Tiger, die konnte das noch nicht.

    Ich hoffe dir geht nun ein Licht auf, wie das Feature zustande kommt und wofür es gedacht ist ... ?
     
  3. BoogieJones

    BoogieJones Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    305
    Ich befind mich da als Hobby-Programmier auch immer ein bisschen im Zwiespalt: Als User find ich das natürlich klasse, bei längeren Texten und einem winzigen Textfeld wird's natürlich ein bisschen unübesichtlich. Also wird das Textfeld eben mal ein bisschen größer gezogen.

    Als Webmaster ist das natürlich der Alptraum schlechthin; der User greift in's Layout ein und zerschießt sogar es unter Umständen komplett.

    Aber: Kunde (sprich: User) ist König.
     
  4. Dr.Apfelkern

    Dr.Apfelkern Jerseymac

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    454
    Ja na klar ... Und alle Besucher die nach ihm folgen sehen nun die völlig zerschossene Seite, was ein Wahnsinn ...
     
  5. BoogieJones

    BoogieJones Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    305
    Is' Klar. Und wenn ich mich bei GMX nicht auslogge können alle Besucher meine Mails lesen...

    Aber du machst das schon richtig Grubenunglück, sich immer den dümmsten anzunehmenden Forum-User vorstellen... ^^
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.903
    Am Ende kommt der böse User auch noch auf die völlig absurde Idee, die Grösse oder Art der Schrift selber wählen zu wollen, PopUps zu blocken oder JavaScript/sonstigen Aktiv-Scheiss ganz abzuschalten. Vielleicht ist er sogar so wahnsinnig, Flash zu verbannen oder AdBlock einzusetzen.
    Oder erdreistet sich unverschämterweise, direkt auf Content-Frames zuzugreifen oder besteht darauf, seine zu betrachtenden Webseiten selber auszusuchen. Web-Terroristen sollen nach ihren bösartigen Sabotageakten an den lebensnotwendigen Cookie-Verteilern angeblich sogar schon ganze Ad-Server einfach komplett auf IP- bzw DNS-Niveau blocken.

    Jaja, diese Webdesigner-Assistenten-Alpträume....
    Heul doch.
     
  7. BoogieJones

    BoogieJones Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    305
    Abwischen? :)

    Schatzi, ich hab wirklich kein Problem mit dieser Funktion. Im Gegenteil, wir leben schließlich in Zeiten von barrierefreiem Web und tabellenfreien Layout. Alles was ich sagen wollte ist, dass ich es als Webdesigner ähnlich blöd finde, wie wenn man bei einem Kunstwerk ein Stück absägen würde dass es in die Vitrine passt. Letztendlich ist es aber, wie bereits erwähnt, dem User sein Ding, ob er ein abgesägter Kunstwerk OK findet oder nicht.

    Kein Grund für verrutschte Tiger-Tangas meine Freunde. :-*
     
    #7 BoogieJones, 17.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.08
    AgentSmith gefällt das.
  8. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Danke für die Antworten...Weiss selber nicht, ob ich das "Feature" von Safari toll finden soll oder nicht. Wie auch immer, im Vergleich mit den anderen Browsern, die das nicht "können" dachte ich mir, ich hab einen Fehler in der Programmierung. Das wäre nun geklärt.
    Danke nochmal.
     
  9. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    doch, die kann das auch - zumindest ab 10.4.11 (v3.0.4).

    Egal wie: das Mißverständnis vieler »WebDesigner« liegt darin, dass sie sich wirklich - so ja auch offiziell von der Künstlersozialkasse anerkannt - als »Künstler« fühlen, deren Werk in Stein gemeisselt, auf Leinwand gepinselt, auf CD gepresst, … festgefügt für Zeit und Ewigekeit ist.

    Blöde nur, das das Medium Internet ausschliesslich dafür taugt Inhalte, aber keine Gestaltungen zuverlässig zu transportieren.

    Wenn überhaupt, dann ist WebDesign bestenfalls ein Kunsthandwerk, wobei ich pers. sogar dafür plädiere, den Begriff »Kunst« komplett zu streichen und nur noch das Handwerk übrig zu lassen.

    Ok, zum handwerklichen: Die Gestaltung von Formularelementen ist nahezu unmöglich. Und zwar jenseits von so netten Einfällen, wie dem von Apple die textarea resizeable zu machen. Siehe auch unter: http://www.456bereastreet.com/archive/200410/styling_even_more_form_controls/

    Gruß Stefan
     
    #9 stk, 18.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.08
    ma.buso gefällt das.

Diese Seite empfehlen