1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari Bug: Beschränkter Cache

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 07.04.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Safari konnte mit der Version 3 punkten, jetzt wurde jedoch ein Bug bekannt, der zumindest Nutzer mit langsamer Internetverbindung stören könnte: Offensichtlich scheint Safari nur mit beschränktem Cache zu arbeiten. So speichert der Puffer keine Objekte, die größer als 104,857 Bytes sind, wenn der Computer selber weniger als ein Gigabyte Arbeitsspeicher hat. Mit weniger als zwei Gigabyte Arbeitsspeicher dürfen die Objekte nicht größer als 209,715 Bytes sein, um nicht neugeladen werden zu müssen. JPEG-Bilder werden zwar immerhin im Arbeitsspeicher gespeichert, jedoch wird dieser geleert, wenn der Browser beendet wird.

    Apple hat den Fehler erkannt und arbeitet an einer Lösung. Wer das ganze ausprobieren möchte, kann sich auf diese beiden Tests stürzen: SWF-Test | JPEG-Test

    via SmugSmug
     

    Anhänge:

  2. makra

    makra Meraner

    Dabei seit:
    03.01.06
    Beiträge:
    229
    Das da was nicht stimmt, war mir schon aufgefallen: Ich konnte einen YouTube-Film, den ich offline benutzen wollte, beim besten Willen nicht im Cache finden. Beim erneuten Abspielen holte er sich alles wieder aus dem Netz. Aber es gibt ja auch andere Browser...:)

    Gruß, Martin
     
  3. iChrigi

    iChrigi Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    628
    so schlimm find ich das auch wieder nicht
     
  4. drok

    drok Klarapfel

    Dabei seit:
    02.06.07
    Beiträge:
    278
    Beschränkter Cache für beschränkten Safari ? :innocent:
     
  5. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Fände ich schon enorm störend, wenn mein Browsercache nicht arbeitet wie erwartet. Aber bei Safari kann man den ohnehin nicht großartig selbst konfigurieren, wenn mich meine Erinnerung nicht trügt.
     
  6. whitehorus

    whitehorus Kaiserapfel

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    1.715
    hatte bisher keinen Stress deswegen.
    Außerdem arbeiten sie ja an einer Lösung.
    Browser wechseln würde ich wegen sowas denke ich nicht.
     
  7. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
    hihihi, da ist es gut, 8 gb Ram zu haben... ;)
     
  8. effzehn

    effzehn Adams Apfel

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    511
    104,857 = 105 Bytes. Du meintest wohl 104.857 Bytes, also knapp 105 kB. Ebenso bei der anderen Zahl. Kleiner aber sehr feiner Unterschied...
     

Diese Seite empfehlen