1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari abgeschmiert - Nichts geht mehr!

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Murcielago, 08.10.07.

  1. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Huhu!

    Ich war gerade dabei, einige News für AT vorzubereiten, dann wollte ich QuickScale runterladen, und plötzlich geht bei Safari nichts mehr.
    Alle Fenster habe ich in Tabs geöffnet.
    Ich muss an meinen Beitrag, weil ich keine Lust habe, das Ganze nochmals zu schreiben.

    Was jetzt?

    o_O
    :-c
     
  2. Tino 007

    Tino 007 Ribston Pepping

    Dabei seit:
    25.07.07
    Beiträge:
    302
    Wenn du das Fenster mit komplettem Inhalt noch sehen kannst, mach ein Bildschirmfoto, drucks aus, packs in'n Scanner und lass OCR drüberlaufen, dann hast du den Text
     
  3. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Geht nicht, hab einen anderen Tab davorgeschoben. Mist.
     
  4. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Könntest Du das Problem ein bisschen genauer beschreiben?
    Den/oder die geschriebenen Text(e), wenn Du sie noch markieren kannst, in die Zwischenablage oder mit Drag&Drop aufs TextEdit-Icon ziehen.
     
  5. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Geht wirklich nichts mehr, und da ich alles in Tabs geöffnet habe, ist dieser Tab mit dem unfertigen Artikel irgendwo zwischendrin. Egal, hab den Safari jetzt geschlossen und neu gestartet. Mist.
     
  6. Xjs

    Xjs Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    547
    Es gäbe vielleicht die Möglichkeit, mit einem Debugger zu "attachen", und dann den Inhalt aus einer Variable zu lesen, da müsste man sich aber sehr mit der Materie auskennen. Unter Linux würde ich sagen /proc/kcore danach zu durchsuchen, aber unter OSX gibt's die nicht, so wie's aussieht.
     
    #6 Xjs, 08.10.07
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.07
  7. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Egal, hab den Beitrag einfach nochmals geschrieben.
    :eek:
     
  8. Xjs

    Xjs Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    547
    Hm, okay. Wäre aber interessant gewesen (bei Xcode ist ja z. B. ein guter Debugger (bzw. ein gutes gdb-GUI) dabei).

    Aber das gehört ins Developer-Forum.
     
  9. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Deshalb schreibt man wichtige Sachen auch erst in einem Editor.
     
  10. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Unter Windows schon. o_O:-D
     
  11. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Dann könnte ja Dein nächstes Thema sein: Absturzgefahr bei Safari.
     

Diese Seite empfehlen