1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Safari 3 unter Win XP

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von markus1301, 12.06.07.

  1. markus1301

    markus1301 Normande

    Dabei seit:
    27.01.05
    Beiträge:
    571
    Hallo,
    habe mir gerade Safari auf meinen Firmen Dell Laptop gezogen und installiert.
    Den Proxy hat er gleich erkannt und ich komme auch auf die Apple Seite.

    Dann fängt der Ärger aber schon an:
    ich wollte meine Bookmarks importieren und da hängt er sich auf!

    Hat jemand von Euch den Safari unter Win XP laufen und wenn ja, funzt es auch richtig??


    Gruss Markus
     
  2. iKnow

    iKnow Empire

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    84
    Es ist eine Beta , sowas kann mal passieren.
    Wenns nich klappt einfach (wieder) Firefox nehmen.
     
  3. markus1301

    markus1301 Normande

    Dabei seit:
    27.01.05
    Beiträge:
    571
    So etwas war ich von Apple bis jetzt noch nicht gewohnt!

    Schade, er stürzt immer ab wenn ich ein bookmark hinzufügen möchte oder die alten bookmark importieren will.


    Schade!!

    Markus
     
  4. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.513
    Ich werde es erst heute Abend auf mein alten Win-Rechner in ein paar Tagen auf den Laptop meiner Freundin testen können. Zur Zeit läuft da die aktuellste Version von Firefox.

    Bin schon gespannt und berichte.

    Gruß
    Venden

    [EDIT]auf mein alten Win-Rechner läuft Win2000 und Safari läuft nur auf XP :([/EDIT]
     
  5. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Auf meinem virtuellem XP läuft Safari sehr angenehm, zurückhaltend, elegant. Bisher auch nicht weggesemmelt.

    Gruß,

    .commander
     
  6. markus1301

    markus1301 Normande

    Dabei seit:
    27.01.05
    Beiträge:
    571
    Welche Version hast Du runtergeladen? Hast Du auch schon Bookmarks importiert oder abgespeichert?

    Gruss Markus
     
  7. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Naja, ganz rund läufts doch nicht - aber ich finds gut, dass es einen guten Browser (mehr) auch für das doofe OS gibt :-D
     
  8. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Ups, das geht nicht - ich kann nicht mal bookmarken :(
     
  9. kstyle

    kstyle Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    21.01.06
    Beiträge:
    246
    bei mir werden oben in der leiste komische menüpunkte angezeigt...
    ich häng mal nen pic an!

    Gruß
    Kevin
     

    Anhänge:

  10. markus1301

    markus1301 Normande

    Dabei seit:
    27.01.05
    Beiträge:
    571
    Ich finde das etwas enttäuschend von Apple!

    Habe mich schon gefreut endlich einen tollen browser zu haben.... und schon wieder nichts!

    Wieso konnte ich eigentlich nicht zuhause ins Internet? Hier im Büro geht es. Woher weiß Safari eigentlich den Proxy??

    Gruß Markus
     
  11. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.513
    Ich möchte Apple nicht verteidigen, ABER es steht ganz groß BETA da.

    Abwarten bis die Final-Version da ist, dann kann man enttäuscht sein ;)

    Aber anstelle von Jobs hätte ich mich nicht soweit aus den Fenster gelehnt und Safari erstmal fertig getestet o_O

    Gruß
    Venden
     
  12. Murmler

    Murmler Fuji

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    37
    Die Installation kann man sich zum jetzigen Zeitpunkt getrost sparen.

    Das Programm stürzt einerseits ständig ab und andererseits, was beinahe noch enttäuschender ist, wird kaum eine Internetseite korrekt angezeigt. Ein ganz schlimmes Beta Machwerk und für Apple neugierige Windows Benutzer womöglich eine gehörige Abschreckung. Wer diese Baustelle für die Allgemeinheit freigegeben hat gehört gefeuert.
     
  13. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    dafür das es eine Beta ist finde ich ihn gar nicht so schlecht.

    Manche Seiten werden vollkommen verissen, z.B. apfeltalk.de deswegen werde ich erst mal weiter haupsächlich FireFox benutzen ;)

    aber um meine Intranetdatenbank kann ich Safari gut zum Testen gebrauchen. Zumindest in wie weit die Seiten dort angezeigt werden. Und ich muss sagen, dass nur ein paar Buttons verschoben sind.

    Safari für Windows finde ich eine super Sache. Und schön schnell ist er auch noch :)

    edit:
    unter OS X hatte ich nicht solche Darstellungsprobleme
     
  14. manuel

    manuel Meraner

    Dabei seit:
    19.08.04
    Beiträge:
    233
    Also die Darstellungsfehler bei fetter Schrift betreffen nur nicht-englischsprachige Windows-Versionen. Unter englischem Windows ist die Darstellung korrekt.
     
  15. Risky

    Risky Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    24.10.06
    Beiträge:
    243
    Also, die jetztige Version ist im Alpha Stadium. In der Beta Phase dürften solche gravierenden Fehler niemals auftreten. Da geht es normalerweise nur mehr darum kleinere Details zu verbessern.
    Firefox Alpha 3 ist stabiler als diese Safari "Beta".

    ich als win user freu mich aber schon sehr auf eine wirklich stabile Version.
     
  16. debunix

    debunix Prinzenapfel

    Dabei seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    550
    Ich habe Opera! Ich brauche und will den bescheidenen Safari wirklich nicht.
    vielleicht schau' ich ihn mir trotzdem mal an;)
     
  17. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    Dem kann ich mich nur voll und ganz anschliessen. Wozu dieser Schnellschuss mit einer unausgegorenen Version? Es gab doch keinen Grund zur Eile!

    Das wäre alles nicht so schlimm, wenn es sich um ein Mac OS Programm handeln würde. So aber ist es doch vorauszusehen, dass sich von Windows/Microsoft Seite entsprechende Häme zu erwarten ist (nach dem Motto: die können ja nicht mal ordentlich programmieren).

    Ob der das mal nicht nach hinten losgeht...o_O
     
  18. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Ich glaube im Gegenteil, dass genau die vermeindliche Eile schuld hat: Dem Medienspektakel nach zu urteilen sollte auf der WWDC etwas ganz anderes gezeigt werden, als schliesslich demonstriert wurde. Wer Apple kennt, weiß, daß das keine 'echte' Keynote war....

    Ich denke, die Entwicklungsabteilung bei Apple wurde mit gewissen Features nicht fertig, und, um die Keynote aufzumöbeln, wurde Safari vorgezogen, um wenigstens einen Knaller zu haben. Schliesslich wurden viele Entwickler für das iPhone abgezogen (so die Verlautbarung), man konnte sich aber keine weitere Verzögerung leisten.... ZFS ist ja komplett unter den Tisch gefallen, und das wahrscheinlich kaum wegen Defiziten in ZFS...

    Bei Apple weiß jeder, dass es sich bei Safari 3.0 um eine Alpha handelt - aber aus den oben genannten Gründen wurde die zum Download freigestellt - dumm, sehr sehr dumm, siehe 'keine Zeit' - anderseits: evtl. hat man einfach bei Win kopiert ;) Die lieben ja public Alphas ;)

    Gruß,

    .commander
     
    #18 commander, 13.06.07
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.07
  19. Final

    Final Starking

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    219
    Auf meinem Win XP läuft Safari auch nicht besonders. Klar ist es eine Beta, aber der erste Eindruck einer Bekannschaft bleibt & so kommt Apple nicht zu neuer Kundschaft.
    Fazit:
    Win XP = Opera
    Mac = Safari
     
  20. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583

Diese Seite empfehlen