1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rufnummernmitnahme

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von fufL, 08.10.09.

  1. fufL

    fufL Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    538
    Servus!
    Kann ich eine Rufnummer von einer Congstar Prepaid Karte in einen neuen iPhone Vertrag (wahrschn. Complete S für junge Leute) mitnehmen?

    Wenn ja - wie lange dauert das?
    Wie funktioniert das genau?
    Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

    Danke für jede Info!
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Normalerweise läuft das so ab:

    Du schließt den neuen Vetrag ab und gibst da gleich an, daß du eine Rufnummer von einem anderen Anbieter mitnehmen willst (MNP). Da muß die Rufnummer dann eingetragen werden.

    Gleichzeitig mußt du an Congstar eine Verzichtserklärung senden (am besten per Einschreiben) -> http://www.prepaid-wiki.de/images/AllgemieneVerzichtserklaerung.pdf
    Außerdem muß die Prepaid-Karte auf den gleichen Namen angemeldet sein wie dein neuer Vertrag und es müssen mindestens 24.99 Euro drauf sein, denn soviel kostet die Mitnahme bei Congstar.

    MfG
    MrFX
     
  3. fufL

    fufL Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    538
    Kann ich das nicht alles über T-Mobile abwickeln, wenn ich den Vertrag im T-Punkt abschließe?
    Congstar ist doch ne Tochter von TM, wenn ich micht nicht irre?!

    Oder können die das nicht alles für mich erledigen?

    Hast du deine Nummer von Congstar mitgenommen und sprichst aus Erfahrung?
     
  4. swensa

    swensa Adams Apfel

    Dabei seit:
    29.09.06
    Beiträge:
    522
    Normalerweise nein, aber sicherlich ist man Dir bei der Verzichtserklärung im T-Punkt behilflich. Die Rufnummernmitnahme beantragst Du nach bestätigter Rufnummernfreigabe (Brief oder SMS von Congstar) im Zusammenhang mit Deinem Vertragsabschluss.
     
  5. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
  6. Hafenbraut

    Hafenbraut Jerseymac

    Dabei seit:
    14.05.09
    Beiträge:
    451
    Hab auch mal eine Frage... ich habe seit ein paar Monaten einen t-mobile Vertrag und wollte jetzt wissen, wann ich meine Vodafone-Nummer (prepaid) zur t-mobile "mitnehmen" kann, also wann die Nummer anstatt meiner jetzigen t-mobile-Nummer verwendet werden kann?
     
  7. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Gar nicht, da ein nachträgliches Reinportieren bei T-Mobile nicht möglich ist.
    MNP geht bei TM nur bei Neuvertrag.

    MfG
    MrFX
     

Diese Seite empfehlen