1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Rückt das iPhone immer näher?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von andi*h, 17.10.06.

  1. andi*h

    andi*h Gast

    Gerüchte scheinen sich auf jeden fall in wahre Tatsachen zu verwandeln...

    Zumindest ist seit gestern auf ein paar Seiten im Netz zu lesen, dass Apple versucht sich den Namen "iPhone", der anfangs ja noch von der Gerüchteküche ins Leben gerufen wurde, als Warenzeichen schützen zu lassen.

    Der Analyst der American Technology Research, Shaw Wu, prognostiziert auch, dass das "iPhone" wohl im ersten Quartal 2007 und nicht wie vorher angenommen, im vierten Quartal 2006 auf den Markt kommen soll. Ebenso sagte Shaw Wu, dass Probleme, die während der Entwicklung auftraten, nun auch behoben seien sollen und das "iPhone wohl im Candbar-Style (darunter kann ich mir persönlich zwar nicht wirklich was vorstellen..) erscheinen wird und in den Farben Schwarz, Weiss und Silber erhältlich sein soll. Weiter prognostiziert Wu, dass der Erfolg des "iPhones" eine sichere Sache sein könnte. Durch den Markennamen, die vielzahl von potenziellen Kunden und der erwarteten Qualität des Gerätes sei ein Absatz von 10 Millionen und mehr durchaus realistisch.

    Wie das "iPhone" letztendlich vermarktet wird ist allerdings noch nicht bekannt, Apple könnte aber entweder mit bereits bestehenden Netzanbietern kooperieren oder aber einen eigenen, virtuellen Netzbetreiber anbieten. Diese Entscheidung soll auch starke Einflüsse auf den Erscheinungstermin haben. Ich würde sagen, wir können gespannt in die Zukunft blicken.

    Hier auch noch ein Bild davon, wie das "iPhone" möglicherweise aussehen könnte:


    [​IMG]
     
  2. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.477
    Schade das wir noch bis Januar ungeduldig warten müssen und bis dahin geistern noch einige Entwürfe durchs Netz wie hier

    http://www.appleiphone.blogspot.com/

    Also wenn die iPod Funktionen und eine PDA Funktion integriert ist,hole ich mir ein neues Handy MP3 Player mit PDA Funktion (Wireless).;)
     
  3. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    zum erscheinungsdatum: tja...thats life ;)

    und bilder von "möglichen" iphones gibt es natürlich haufenweise im netz, ich hab mich halt für dieses model entschieden :)

    lg, andi
     
  4. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.477
    Welches für mich (bis auf die Sliderfunktion) auch die beste Wahl wäre. ;)

    Und nicht gleich den ersten generierten "Umsatz" wieder verprassen. ;)
     
  5. Kang00

    Kang00 Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.275
    Nunja, ich denke, dass das erste Quartal 2ßß7 realistisch ist und dann werden wir ja sehen, wie es aussieht und was es kann. Viel mehr stellt sich mir die Frage des Speichers, denn, wird der iPod weitergeführt werden, oder wird er komplett vom iPhone ersetzt? Wenn das iPhone nur über ~ 256MB verfügt, und eigentlich nicht in erster Linie als Musikplayer gedacht ist, dann wird es ja keine Konkurrenz zum iPod darstellen. Aber was ist, wenn es über mehr als 1GB vefügt? Dann brauch es schon einen Vermarktungstrick (sowas wie beim shuffle "Life is Random"), damit der iPod nicht verdrängt wird. Also, wird die starke Marke iPod vom Markt verdrängt werden? Ich könnte mir vorstellen, dass wahrscheinlich der nano aus dem Konzept genommen wird, da das Phone wahrscheinlich über die gleiche Kapazitt verfügen wird (meiner Meinung nach!). Allerdings schätze ich, dass der "große" "classic" iPod bestehen bleiben wird, da 30GB in ein Handy zu quetschen doch arg unrealistisch ist. Naja, soweit mal meine Meinung zu dem Thema. :)
     
  6. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    finde ich auch, denn dann müssten sie ja festplatten reinbauen und mein handy ist dauergast auf dem fußboden ^^
     
  7. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    ... Ende 2007 muss ich meinen Vertrag verlängern, bis dahin soll das iPhone gefälligst auf dem deutschen Markt zu haben sein ....
     
  8. Connemara

    Connemara Idared

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    29
    Ich würde mir auch so ein Teil besorgen. Vielleicht brauchen die doch noch etwas länger,
    musste mein Vertrag gerade verlängern lasssen:-c
     
  9. polyesterday

    polyesterday Stechapfel

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    157
    Nun ist auch bei Spiegel-Online eine Meldung zum iPhone aufgetaucht. Die Gerüchte verdichten sich. Ich hoffe auf das angeblich erscheinende Smartfone. Dann kann ich mir den Laptop sparen und mir im nächsten Jahr den große iMac zulegen. :p
     
  10. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Apple in allen Ehren, aber da das Hardwaretechnisch vollkommenes Neuland für Apple ist und so namenhafte Hersteller wie Motorola oder Samsung so oft Mist produzieren, und die sind ja schon wirklich lange im Geschäft, bin ich sehr sehr skeptisch ob das Gerät wirklich etwas taugt...
     
  11. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Wieso? Es gab andere Computerhersteller, Apple hat den Rechner einfach gemacht.
    Es gab andere mp3 Player Hersteller, Apple hat den mp3 Player einfach gemacht.

    ich denke beim Handy wird das auch so sein. Einfache Bedienung, schönes Design und trotzdem alles was man braucht dabei.
     
  12. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.477
  13. wescom

    wescom Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    05.08.06
    Beiträge:
    377
    ich finde ja die hysterie um das ominöse iphone (oder wie auch immer das ding heißen mag) schon witzig. keiner weiß was genaues, aber alle haben irgendwo ne quelle... nur stellt sich scheinbar keiner fragen...
    was soll so bahnbrechendes in diesem handy stecken?
    design?
    da haben sich schon viele versucht, nur der verbraucher hat es nicht angenommen. es wird also eigentlich ein standartisiertes telefon werden, wenn überhaupt.
    technik?
    in erster linie muss das ding telefonieren können. der rest wie cam, player usw. sind schlichte zugaben.

    also ich erwarte hier keinen großen wurf, sondern nur ein weiteres model auf dem schon überfüllten markt
     
  14. Morgoth666

    Morgoth666 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    11.04.06
    Beiträge:
    76
    Überfüllt ist der PC-Markt auch...und trotzdem gibt es eine kleine Gruppe, die ein wenig gegen den Strom schwimmt und einen Mac hat, einfach weil sie auf Qualität, Design, Bedienungsfreundlichkeit, Sicherheit etc. stehn. Und ich nehm an, wenn irgendwann das iPhone rauskommt, wird es gleich wie die Macs und iPods gut durchdacht und ein Handy sein, wie es kein zweites auf dem Markt gibt.
    Deshalb freu ich mich auf das iPhone, und werd es mir ziemlich sicher besorgen, wenn/falls es jemals herauskommt.
     
  15. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.477
    Das hast du jetzt aber wirklich trefflich formuliert und dem kann man(n) nichts mehr hinzufügen. ;)

    Schade das das iPhone noch nicht zu Weihnachten in den "Fachgeschäften" zu finden sein wird.
     
  16. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Also dieser Entwurf gefällt mir von allen am Besten.

    Die sollen mal weiter machen damit :-c
     
  17. o_O Ich finde die knallbunten Äpfelchen am Besten!
     
  18. wescom

    wescom Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    05.08.06
    Beiträge:
    377
    ja und hier stellt sich meine frage.. was macht denn ein apple handy einzigartig...?
     
  19. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Mir fallen da drei Moeglichkeiten ein:
    - das Bedienkonzept
    - das Design, sofern vom Bedienkonzept losgeloest betrachtbar
    - die Eignung als Statussymbol

    Kann natuerlich auch ein Schlag ins Wasser werden, aber als der iPod neu war, haben auch viele nicht verstanden, was daran grossartig sein soll. Archos-Festplattenspieler etc. gab's ja schon.
     
  20. reimic

    reimic Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.08.06
    Beiträge:
    1.036
    Aber habt ihr euch schon mal überlegt wenn das iPhone wirklich VoIP fähig ist dauert das sicher noch eine Zeitlang in Deutschland/Österreich bis die da nachziehen.. Oder geht das dann auch über das normale Handynetz? Oder mit normaler Simkarte? ;) Jaja wer weiß das schon..
     

Diese Seite empfehlen