1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Router und Stromausfall

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Kernelpanik, 29.06.07.

  1. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Hallo Leute,
    das Gute an der Sache ist: Ich war in Südamerika in den Ferien. Auch gut war, dass ich zuhause meinen Server laufengelassen habe. Nun kommt aber der Hacken an der Sache: Nach etwa 2Wochen von ingesammt 5 bekam ich die Meldung: Mein "Host" ist nicht erreichbar. Ich malte mir schon Horrorszenarien aus wie, die Hütte ist abgebrannt oder die Wohnung leergeräumt. Kam ich dann nachhause war einfach der Router abgeschaltet. Ich habe den Linksys WAG54GS. Ein kurzer Stromunterbruch genügt und das Ding geht off. Wie sieht das aus mit D-Link? Ist da der gleiche Lapsus eingebaut? Welcher Router booted neu nach Stromausfall?
     
  2. smile

    smile Klarapfel

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    280
    der Unterschied zwischen Hacken und Haken ist klein aber entscheiden. Der eine hält Dich am Boden, der andere dass Bild an der Wand...

    ... btw. die Fritzboxen (jedenfalls die die ich bisher hatte) starten nach einem Stromausfall bei Rückkehr des Stromes sauber wieder hoch.
     
  3. hbex

    hbex Martini

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    653
    Mein alter D-Link daheim bei meinen Eltern stört sich an keiner Stromunterbrechung, der kommt gleich wieder.

    Schon mal an eine USV gedacht?
     
  4. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    ja das stimmt ich hab selber einen D-Link router hinter nem Dell PowerConnect und nem Server.
    Also wenn der strom ausfallt startet alles wieder ganz normal wenn er wieder da ist.
     

Diese Seite empfehlen