1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Router in passendem Design

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Sautix, 06.10.07.

  1. Sautix

    Sautix Jonagold

    Dabei seit:
    08.06.07
    Beiträge:
    18
    Hi Ladies and Gents,

    würde gerne auf Airport extreme umsteigen, um n-standard zu erreichen...Habe einen SMC Router...könnte bei dem die WLAN-Funktionalität ausschalten....jetzt besteht nur folgendes Problem: Die Kombo sollte in einem Design sein, da sehr exponiert...Frage also: Welcher Router passt optisch gut zu der Airport extreme Basisstation?

    VG
     
    #1 Sautix, 06.10.07
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.07
  2. el caramba

    el caramba Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.08.07
    Beiträge:
    441
    die airport extreme ist doch ein router!!!
     
  3. Sautix

    Sautix Jonagold

    Dabei seit:
    08.06.07
    Beiträge:
    18
    Mein Verständnis war, dass Airport extreme ein WLAN herstellt, aber zur Verbindung nach wie vor ein DSL Router vorgeschaltet werden muss....ist das richtig? (kein kombiniertes Gerät)
     
  4. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Nein. Du brauchst evtl. ein DSL-Modem davor, aber der Router ist in der Airport Extreme mit drin.
     
  5. Sautix

    Sautix Jonagold

    Dabei seit:
    08.06.07
    Beiträge:
    18
    O.K.

    habe verstanden.....

    gibt es denn dann ein Modem in passendem Design, da das Gerät ja nicht alles eingebaut hat?
     
  6. larkmiller

    larkmiller Gast

    Das wirst Du wohl selbst basteln muessen. Es gab irgendwann einen Gehaeusehersteller, der im Format vom Mac Mini Festplattengehaeuse angeboten hat.
    Vllt hat hier noch jemand einen Link dafuer.
    Die Innereien vom DSL-Modem da rein zu pfrimeln musst Du dann selbst bewerkstelligen.

    Larkmiller
     
  7. Booth

    Booth Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    767
    Allerdings kann das Kabel vom DSL-Modem zur Airport-Station... naja... wirklich ziemlich lang sein *gg*. Von daher gibts eigentlich keine Notwendigkeit, daß das Modem hübsch aussieht - das kannste irgendwo in eine Ecke feuern - musst halt nur n Kabel legen (was Du eh legen musst, da ja das DSL-Modem wiederum per Kabel am DSL-Splitter hängt). So könnteste z.B. Splitter und Modem direkt nebeneinander aufstellen.
     
  8. Sautix

    Sautix Jonagold

    Dabei seit:
    08.06.07
    Beiträge:
    18
    Danke Leute.....werde das überdenken....
     

Diese Seite empfehlen