1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rötlicher Schatten bei der Schrift

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von stalkerX, 25.05.07.

  1. stalkerX

    stalkerX Ribston Pepping

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    295
    Das gibt mir einfach keine Ruhe.

    Bei meinem iMac 20" sehe ich bei der Schrift hauchdünnen rötlichen Schatten - vor allem bei "L" und "F" ist es extrem, da der Schatten dann von beiden Seiten des Zeichens zu sehen ist. Die Schriftglättung ist auf "Automatisch" und so soll es bleiben. Hab hier schon alle Beiträge zur Schriftglättung abgegrast - ich will die Glättung aber nicht ausschalten.

    Ist es normal? Hab schon im Freundenkreis rumgefragt, die haben alle MobileMacs und haben sowas bis jetzt nicht beobachtet.

    Kann man das irgendwie abstellen - durch Farbprofil vielleicht (obwohl ich auch schon damit gespielt habe)?
     
  2. newmacer

    newmacer Klarapfel

    Dabei seit:
    10.06.05
    Beiträge:
    276
    hast du meine nachricht (key) bekommen?
     
  3. stalkerX

    stalkerX Ribston Pepping

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    295
    Jepp, hab ich. Will ich noch zu MediaMarkt um die Ecke gehen und schauen, ob es bei den iMacs auch so ist...
     
  4. newmacer

    newmacer Klarapfel

    Dabei seit:
    10.06.05
    Beiträge:
    276
    ok. warte gespannt auf deinen bericht!
     
  5. stalkerX

    stalkerX Ribston Pepping

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    295
    Scheint wohl normal zu sein, was? Die iMacs in MediaMarkt um die Ecke hatten die gleichen Effekte. Deswegen gehe ich jetzt mal einfach davon aus, dass es Absicht ist.

    Hier auch ein Screen, falls jemand doch noch beurteilen möchte...
     

    Anhänge:

  6. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    ich sehe da nirgendwo einen rötlichen schatten??
     
  7. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    ich seh nix :oops:
     
  8. treegartner

    treegartner Starking

    Dabei seit:
    31.10.06
    Beiträge:
    216
    auchnixseh.. trägst du eine gefärbte brille vielleicht?
     
  9. stalkerX

    stalkerX Ribston Pepping

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    295
    Na um die Buchstaben rum ;)
    Oder ist was mit meinen Augen?
     
  10. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    siehst du sie am screenshot? weil da sind keine? vl sind deine augen kaputt :D oder dein bildschirm :p
     
  11. stalkerX

    stalkerX Ribston Pepping

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    295
    Na klar sehe ich es :) Auf beiden Bildschirmen.
    Hab vergrössert: Das ist doch keine schwarze Schrift, das ist doch mit Rot vermischt...
     

    Anhänge:

  12. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ich weiss, was Du meinst, aber Du hast anscheinend sehr gute Augen. Das ist völlig normal. Zumindest sehe ich am Screenshot nichts was anders wäre als bei meiner Schrift. Schonmal mit der Bildschirmkalibrierung rumprobiert? Vielleicht äussert sich das auf Deinem Screen mehr als bei mir.

    Wenns so ist wie bei mir, bist Du aber sehr pingelig. ;)
     
  13. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    da es sich um ein apple-produkt handelt, ist die wahrscheinlichkeit, dass es an deinen augen liegt, sehr viel größer, aber versuch dir deinen screenshot doch mal an einem anderen monitor anzusehen - da ist nichts rötliches! das was da rot erscheint, ist der schatten, aber völlig normal...
     
  14. stalkerX

    stalkerX Ribston Pepping

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    295
    Mein Monitor ist sehr kontrastreich eingestellt und auch hell - vielleicht kommt es daher.

    Danke fürs Begutachten.
     
  15. jim502

    jim502 Gast

    hey =)

    um das ganze hier einmal aufzuklären: Es handelt sich bei dem "Problem" um ein Feature, Microsoft nennt es ClearType (ich weiß grad nicht ob Apple da auch einen Namen dafür hat)

    http://en.wikipedia.org/wiki/Cleartype

    lg,
    jim
     
  16. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Systemeinstellungen -> Erscheinungsbild -> (ganz unten) "Art der Schriftglättung" - da wird sie geholfen :).

    Frage: Bist Du kürzlich vom PC, einem PräMac OS(X) oder Linux oder so umgestiegen? Mir erschien nach dem Umsatteln anfänglich die Appelsche Schriftenglättung auch als ein wenig zu übertrieben - inzwischen krieg ich bei Windows und seinen mickrigen Lettern die Krise. Will sagen: man gewöhnt sich relativ schnell daran, und die vermeindliche "Unsauberkeit" verschwindet.

    Aron
     
  17. stalkerX

    stalkerX Ribston Pepping

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    295
    Die Einstellung ist mir bekannt, Aron. Ich kenne auch wunderbar das ClearType-Verfahren von Windows. Nur wie gesagt, diese rötliche Schattierung - oder wie auch immer - um die Zeichen, hat Windows auf alle Fälle nicht.
     
  18. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Selten so gelacht. Was ist denn das hier? Krümel in meinen Augen?
     
  19. stalkerX

    stalkerX Ribston Pepping

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    295
    Hehehe.
    Ich hab schon verstanden, man gewöhnt sich dran.
     
    #19 stalkerX, 07.06.07
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.07
  20. helge

    helge Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    1.466
    Das nennt man Sub-Pixel-Hinting ... wenn du nicht willst, dass das so angezeigt wird, dann stelle deine Schriftenanzeige auf "Standard - optimal für CRT-Monitore"
     

Diese Seite empfehlen