1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Registrierung bei Apple löschen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von jo_kurse, 05.10.07.

  1. jo_kurse

    jo_kurse Gast

    Guten Tag allerseits,

    ich müsste die Registrierung, die ich bei der Erstinstallation meines neuen MacBookPro an Apple geschickt habe löschen. Geht das irgendwie?
    Wahrscheinlich müsste ich ja die Daten bei Apple löschen. Aber wie?

    Bin sehr dankbar für jeden Hinweis.

    Beste Grüße,

    jo_kurse
     
  2. I-Iealey

    I-Iealey Gast

    Frage: Warum?


    Naja, meines Erachtens wird es schwierig werden, wirklich sicher die Daten bei Apple löschen zu lassen. Aber mach' dir deswegen keinen Kopf. Deine Daten sind sowieso schon weit verbreitet - nicht nur bei (oder durch) Apple.
     
  3. jo_kurse

    jo_kurse Gast

    Auf die Frage warum:
    ich war wohl irgendwie etwas zu unüberlegt und hab den ganzen Kram ausgefüllt. Jetzt will ich das ganze rückgängig machen. Aber das scheint im Daten-verbreitungs-zeitalter nicht so leicht möglich zu sein.

    Was meinst Du denn mit meine Daten sind eh schon weit verbreitet? Wo denn? Wie denn? Was denn?
     

Diese Seite empfehlen