1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Registrieren oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Backwardsman, 17.12.08.

  1. Backwardsman

    Backwardsman Roter Delicious

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    91
    Welche Gründe sprechen denn dafür, dass ich mein MBP registriere? Gibts Vor- / Nachteile?

    Im Hinblick auf Datenskandalen und Angst vor zusätzlicher Werbung per Post und E-Mail wollte ich mich ja lieber davon fernhalten, aber vielleicht gibts ja ein Spitzenargument für die Registrierung?
     
  2. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Mir will kein, wirklich KEIN, Argument für eine Registrierung einfallen.
     
  3. Backwardsman

    Backwardsman Roter Delicious

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    91
    OK, danke... das klingt überzeugend! ;)
     
  4. robster85

    robster85 Jonathan

    Dabei seit:
    05.05.08
    Beiträge:
    82
    zur exakt selben Zeit hat jemand diesen Beitrag verfasst. Ich glaube deswegen würde ich meinen Mac registrieren.
     
  5. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Wenn du nicht registrierst darst du die Rechnung nicht verlieren.
     
  6. Phalanx1984

    Phalanx1984 Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    720
    ich weiß garnicht mehr ob ich das damals gemacht hab, kann man das irgendwie rausfinden?
     
  7. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Warum?
     
  8. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Weil das deine "Versicherung" ist so kannst du beweisen, dass dein Gerät beim Händler XY gekauft wurde, und es nicht geklaut ist.
     
  9. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    So eine Notwendigkeit wäre ziemlich fatal. Angenommen, der Einbrecher klaut auch meine Unterlagen, zahlt dann Eure Versicherung nicht? Angenommen es brennt, ich meine, ich habe zwar einen Brandschutzsafe aber da liegen Diplom und Geburtsurkunde, etc. drin, keine Stapel Rechnungen. "Hey, zwar scheisse eye dass mein Pass, mein Staatsbürgerschaftsnachweis und meine Geburtsurkunde verbrannt sind aber voll krass gut eye dass die Rechnungen von der Microwelle und vom PlasmaTV im Brandschutzsafe lagen."

    Selbst hatte ich zum Glück noch keinen Schadensfall. Von einem Freund aber weiss ich dass bei einem Einbruch genau _das_ gezahlt wird, was man beim _ersten_ polizeilichen Protokoll angibt. Nachmeldungen sind nicht möglich, nach Rechnungen hat aber auch keiner gefragt.

    Ich halte es also für komplett widersinnig zu verlangen: "Wir versichern Sie gegen Diebstahl. Aber wenn der Dieb auch Unterlagen klaut und darunter Rechnungen waren, dann schauen Sie durch die Finger und wir feiern."
     

Diese Seite empfehlen