1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

regelmässiger Rausschmiss bei Ebay

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Artsimpson, 04.05.09.

  1. Artsimpson

    Artsimpson Erdapfel

    Dabei seit:
    19.07.08
    Beiträge:
    0
    hallo,
    ich hab schon x-mal versucht bei ebay was reinzustellen: nach dem runterladen der fotos werde ich erneut zum einloggen aufgefordert, was ich dann brav mache:mad: und anschliessend alles bisher eingebene weg ist. das nervt völlig zumal ich keinen blassen schimmer habe woran das liegen soll. kommt mir fast so vor als läge das an einer einstellung im mac, weil beim pc meiner freundin alles wie gewohnt klappt.
    hat jemand eine idee, was das sein könnte?

    greetz
    marchttp://www.apfeltalk.de/forum/images/smilies/angry.png
     
  2. mucke

    mucke Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    798
    Welchen Browser benutzt du?
     
  3. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Gerüchteküche?
     
    BusPfarrer gefällt das.
  4. Artsimpson

    Artsimpson Erdapfel

    Dabei seit:
    19.07.08
    Beiträge:
    0
    Ich benutze Safari. Kann es daran liegen?
     
  5. wwuha

    wwuha Carola

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    113
    welchen? 3 oder die neue Safari 4 Beta (Safari => about safari - da wird dir die versionsnummer angezeigt)
     
  6. MacKai

    MacKai Ingrid Marie

    Dabei seit:
    05.05.08
    Beiträge:
    264
    Du weist, das die bei Ebay mittlerweile deine IP speichern und damit Deinen Account zuordenen? Das heisst, Du kannst nur mit deinem PC die Auktionen einstellen. Ich hatte auch mal das Problem, als ich mich mit dem neuen Mac eingeloggt habe. Die haben einfach den Account gesperrt. Nach einigen Telefonaten, wurde die Sperrung rückgängig gemacht und die haben sich entschuldigt.
    So viel ich weiß mußt Du dich - um einen anderen PC nutzen zu können, als den bei Ebay angemeldeten - einloggen und irgendwie Ebay anrufen (Telefon). Dort bekommst Du einen Code übermittelt, den Du dann in deinem Account einträgst. So wollen die sicher sein, daß auch nur der Accountbesitzer die Auktionen einstellt.


    MacKai
     
  7. Artsimpson

    Artsimpson Erdapfel

    Dabei seit:
    19.07.08
    Beiträge:
    0
    Hallo,
    vielen Dank. Ich habs grad mal mit Firefox probiert und da klappt alles :))))

    Marc
     
  8. Insider

    Insider Jamba

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    59
    Ist das jetzt ein Gerücht oder ist das alles wirklich passiert?
     
  9. Kassian

    Kassian Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    776
    Das stimmt allerdings!

    War mal beim Computer meiner Schwester (ein Zimmer nebenan) und habe auf etwas geboten, da bekam ich nach einiger Zeit eine E-Mail das ich ggf. Opfer von Phishing geworden wäre.

    Finde das Sicherheitssystem im übrigen sehr gut!
     
  10. Nordapfel

    Nordapfel Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    756
    Was hat denn die IP mit dem Rechner zu tun?
     
  11. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.547
    Schon geändert. Manche bräuchten halt für das Auffinden des richtigen Forenbereiches für ihre Themen eine Brille ;)
     
  12. Ashura

    Ashura Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    676
    Dies wüsste ich jetzt auch gerne mal. Ändert der Provider nicht alle paar Stunden oder so eh?
     
  13. mucke

    mucke Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    798
    Es liegt an Safari, das problem haben einige, Safari harmoniert irgendwie net so ganz mit ebay.
     

Diese Seite empfehlen