1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Referat

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von mac@engelthal, 03.10.07.

  1. mac@engelthal

    mac@engelthal Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    388
    Hallo zusammen,
    ich muss in der Schule ein Referat über eine berühmte Person halte, derern Werk/Erfindung/Produkt/etc. ich regelmäßig benütze und die "großes" (wörtlich und übertragen) geleistet hat.
    Ich mache eines über Steve Jobs, denn seine "Erfindungen/Werke"/Produkte benütze ich tagtäglich. Außerdem hat er damals [edit]zusammen mit Steve Wozniak den PC für jedermann erfunden und verkauft[/edit] - ohne ihn gäbe es quasi keinen PC wie er heute ist (zumindest wäre die Entwicklung nicht so schnell abgelaufen.).
    Naja, das eigentliche Problem ist, dass ich dafür einen zündenden Einstieg brauche - also, dass nach dieser Einleitung jeder sofort Feuer und Flamme ist und unbedingt mehr wissen möchte - richtig gefesselt ist. Wie soll ich das machen? Überlegt habe ich mir schon folgendes:
    Ich könnte einen Apfel (unangebissen!) mitnehmen. Dann sage ich "Oh, ich hab' da was vergessen" und beiße ab.
    Klingt doch nicht schlecht, oder?
    Hat jemand noch irgendwelche Ideen?
    Gruß, Alex
     
    #1 mac@engelthal, 03.10.07
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.07
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Naja, das ist nicht so toll...

    Machst du auch eine Keynote?
     
  3. mac@engelthal

    mac@engelthal Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    388
    Stimmt, ist nicht so gut.
    Ob ich eine Keynote mache? Kommt drauf an, ob ich einen MiniDVI-Adapter bekomme (Taschengeld ist bis dahin noch nicht da.)
     
  4. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    ich finde die idee toll :D
     
  5. mac@engelthal

    mac@engelthal Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    388
    Na dann :D
     
  6. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Ich würde den Apfel nicht selber anbeißen, sondern das per Präsentation regeln. Da kannst du entweder einen normalen Apfel nehmen und per Grafikbearbeitung hineinbeißen, oder ein Apple-Logo so modifizieren, dass der Biss auf dem ersten Bild weg ist.

    Ansonsten find ich die Idee ganz gut.
     
  7. mac@engelthal

    mac@engelthal Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    388
    Hängt aber von dem Adapter ab.
    Ich könnte auch ein paar Produkte mitnehmen (Mac, iPod oder so) oder nur die Verpackungen (wird aber schwierig im Bus..)
     
  8. sale53

    sale53 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.04
    Beiträge:
    728
    Mach doch eine Verlosung mit "Apple Klamotten", die dir Yoshi von seinem Kumpel Steve aus USA mitbringt.
     
  9. mac@engelthal

    mac@engelthal Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    388
    Es ist ein Referat, keine Werbeveranstaltung ;)
     
  10. smartin

    smartin Gast

    Mach auf jeden Fall eine Keynote! Allein die 3D-Effekte finden alle geil, kann noch so ein quatsch sein was man erzählt. Wenn der Lehrer nicht selber Appleuser ist, ist der auch sehr beeindruckt. (alles ausprobiert ;)) Und man hat direkt ein demonstrationsobjekt im praktischen einsatz, was steve geleiset hat und leistet.
    Achja, ich finde die Demonstration vom Macintosh classic auch sehr eindrucksvoll, wenn man bedenkt, zu welcher Zeit das war. Wenn dein Publikum schlau ist, kannst du damit die "Erfindung des Computers für jedermann (Personal Computer)" gut erläutern.
    Frag doch deine Eltern, ob sie dir nicht diesen (leider unverschämt teuren) miniDVI-Adapter finanzieren. Ist schließlich "für Schule".
     
    mac@engelthal gefällt das.
  11. mac@engelthal

    mac@engelthal Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    388
    Danke! Gute Tips (gibt Karma ;) ).

    Aber wie mache ich den zündenden bzw. fesselnden Einstieg?
     
  12. Jumpy

    Jumpy Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    926
    Da stimme ich dir absolut nicht zu.
    Der Inhalt und Präsentation müssen beide stimmen.
    Wenn das Referat toll aussieht aber Null Inhalt hat, ist es genauso wenig Wert wie ein Referat das Inhaltlich top ist, aber nichts rüberkommt, weil die Präsentation blöd ist.
    Naja kommt auch immernoch drauf an in welche Klasse du gehst.
    Aber grundsätzlich fährst du besser, wenn du in beiden Bereichen gut vorbereitet bist und alles ausgearbeitet hast.
     
  13. mac@engelthal

    mac@engelthal Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    388
    Ich bin in der 10. Klasse des Mittlere-Reife-Zuges :p
     
  14. smartin

    smartin Gast

    danke!
    @ Jumpy: stimmt! Ich finde es immer schrecklich, wenn leute was labern, und alles was sie sagen fliegt dann da auf der PPT-Folie rum. Unsinn. Wenn beides nicht zusammenpasst noch schlimmer.
    Ich wollte nur zum Ausdruck bringen: Selbst wenn du es im Prinzip nicht so toll machst, es gibt genug Leute, die es trotzdem super finden.
     
  15. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    achte auf jeden fall darauf das es nicht wie ne werbe veranstaltung gleicht. bei uns hats mal deswegen (war kein ref über apple) punktabzug gegeben.

    dann musst du auch bedenken: die leute sollten gewisse übereinstimmungen verstehen. wenn also kein anderer (ich nehme es einfach als beispiel) in deiner klasse einen apple hat versteht er ja nicht den witz dabei. steve jobs ist (leider) für viele ein unbekannter und wenn du eine art keynote machst sollten die leute besser das orginal auch kennen.
     
  16. mac@engelthal

    mac@engelthal Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    388
    Es hat keiner einen Mac (iPods schon). Aber welche Übereinstimmungen meinst du?
     
  17. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Erkläre ihnen auf jeden Fall ganz kurz die Unterschiede zwischen Windows und OS X.
     
  18. mac@engelthal

    mac@engelthal Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    388
    Nein, denn es geht um das Leben und Schaffen einer (für uns) berühmten Person.
     
  19. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Meinste? Naja, dann erzähl' ihnen alles über Steve.
    Wie lang hast du denn Zeit für das Referat?
     
  20. mac@engelthal

    mac@engelthal Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    388
    ungefähr 15-20 Minuten.
     

Diese Seite empfehlen