1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rechtsklick unter Windows (Parallels)

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von 1956bern, 15.05.09.

  1. 1956bern

    1956bern Jonathan

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    81
    Hallo,

    tut mir Leid aber ich muss euch ein weiteres mal belästigen ;)

    Ich würde gerne irgendwie Rechtsklicks in Windows unter Parallels Desktop 4 machen können, aber es geht nicht mit dem Trackpad (unter Mac geht es ja mit Ctrl + Klick, das geht hier nicht :()

    Was kann man da machen?

    Danke
     
  2. Wechsler

    Wechsler Auralia

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    201
    Moin,

    imHo

    Shift. Ctrl. Maus

    Gruß

    wechsler
     
  3. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Oder einfach Rechtsklick mit 2 Fingern in den Systemeinstellungen aktivieren.
     
  4. SeaMac

    SeaMac Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    02.05.08
    Beiträge:
    670
    Also erste frage.... Wie hast du Windows installiert ?

    Bootcamp Partition bei Parallels als Boot- Medium angegeben ...oder eine reine Paralleles installation ?

    Ansonsten kann ich dir sagen wenn du Win. unter Bootcamp inst. mußt du ja die >>>OSX Sys DVD einlegen um die Treiber zu inst. !

    Hab dann Parallels inst. und kann mit dem Trackpad (2 Finger tip) den Doppelklick durchführen....
     
  5. 1956bern

    1956bern Jonathan

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    81
    Vielen Vielen Dank euch beiden, sorry das ich so ein Noob bin :(

    Funktioniert jetzt.
     
  6. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Noe, muss er nicht. Er will Windows unter Parallels betreiben. Selbst wenn er die Bootcamp Partition benutzt, muss er hier nicht die Treiber von der DVD installieren (diese Aussage gilt nur wenn man Die BC Partition für Parallles/Fusion nutzen will) sondern die Treiber der VM Umgebung.
     
  7. SeaMac

    SeaMac Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    02.05.08
    Beiträge:
    670
    Na da lass ich mich doch belehren :)

    Hab immer gedacht das Win/Trackpad (Multi Touch) unter Bootcamp nicht ohne die Apple Treiber (z.B Trackpad) funktioniert !
    Also übernimmt PARALLELS wenn ich eine frisch inst. Win Bootcamp eingerichtet habe die Treiber installation wenn ich es unter OSX laufen lasse ???

    Oder nur wenn ich über Parallels Windows inst.

    Aber der reine Windows Start unter Bootcamp brauch doch auf alle fälle die Trackpad Treiber !!!

    Aber das ist das schöne hier ... man lernt nie aus :)
     
  8. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Also BC braucht natürlich die Treiber der DVD. Das ist klar.
    Wenn man aber die Partition von BC mit Parallels startet, dann wird eine neue HW Umgebung in Windows angelegt. Parallels kann mit den Treibern von BC nichts anfangen (im Bezug auf Grafik usw.). Ich muss jetzt auf anhieb passen, in wie weit Parallels Treiber für die Maus mit installiert (ich habe kein Parallels mehr), aber normalerweise sollte der Rechtsklick auch ohne Treiber funktionieren (wenn man den 2 Finger Klick eingestellt hat), da dieses über das Wirtsystem weiter geleitet wird.
     
  9. SeaMac

    SeaMac Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    02.05.08
    Beiträge:
    670
    Na das kingt Plausibel :)

    Mal abgesehen davon hatte ich keine Probleme mit Bootcamp / oder auch Parallels.....

    Wünsch nen schönen Abend ...!!!

    Micha
     

Diese Seite empfehlen