1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[10.6 Snow Leopard] Rechtsklick -> Mount It entfernen?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Mimo, 10.02.10.

  1. Mimo

    Mimo Braeburn

    Dabei seit:
    14.09.09
    Beiträge:
    45
    Moin,
    ich hätte da eine Frage.

    Und zwar habe ich vor einigen Tagen mein Toast gelöscht (wird auf dem System nicht genutzt) und vorhin fiel mir auf dass ich noch im "Untermenü" (sprich Rechtsklick) auf einer Datei im unteren Bereich noch einen Menüpunkt mit "Mount It" habe.

    Kann man diesen irgendwie entfernen? Dieser hat sowieso keine Funktion und es stört optisch. ;)

    Würde mich über Lösungen freuen, danke!
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.933
    Schau mal in
    /Library/Contextual Menu Items
    oder in
    ~/Library/Contextual Menu Items
    ob dort sich die Toast/MountIt plugins befinden.
     
  3. Mimo

    Mimo Braeburn

    Dabei seit:
    14.09.09
    Beiträge:
    45
    Danke für deine Antwort, leider bin ich dort nicht fündig geworden.
     
  4. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
  5. Mimo

    Mimo Braeburn

    Dabei seit:
    14.09.09
    Beiträge:
    45
    Ja, das komische ist dass ich das Plugin in keinem der beiden Libary.. Ordner finde. Also sprich User und HDD.

    Habe Toast gerade wieder installiert und irgendwie kümmerts meinen Mac überhaupt nicht ob das Plugin (In den Einstellungen) aktiv ist oder nicht... bin irgendwie ratlos.
     
  6. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Findet die Spotlight-Suche ToastIt.plugin?
     
  7. Mimo

    Mimo Braeburn

    Dabei seit:
    14.09.09
    Beiträge:
    45
    Nein.
     
  8. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Nachdem du die Einstellung deaktiviert hast, hast du den Computer neu gestartet?
     
  9. Mimo

    Mimo Braeburn

    Dabei seit:
    14.09.09
    Beiträge:
    45
    Ja, mehrmals.
     
  10. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
  11. Mimo

    Mimo Braeburn

    Dabei seit:
    14.09.09
    Beiträge:
    45
    Hab die 10.0.5 drauf.
     
  12. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Verwendest du 10.6 (Snow Leopard)? Findet sich der Kontextmenupunkt im Kontextmenu unter Dienste? Od. wirklich im Kontextmenu?
    Hast du alle anderen Punkt d. von mir vorhin geposteten Uninstall-Anleitung abgearbeitet?
     
  13. Mimo

    Mimo Braeburn

    Dabei seit:
    14.09.09
    Beiträge:
    45
    Ja, verwende 10.6. Das "Toast It" ist im Menü unter den Etiketten.
     
  14. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Ich bin mit meinem Latein am Ende, eventuell hat ja jemand anders eine gute Idee. Im Forum des Herstellers habe ich dieses Problem öfters gefunden, Antwort hat es keine gegeben.
     
  15. Mimo

    Mimo Braeburn

    Dabei seit:
    14.09.09
    Beiträge:
    45
    Trotzdem vielen Dank. :)
     
  16. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Spotlight ist ein blindes Huhn, das froh ist, wenn es ein Korn findet. Nimm EasyFind, das findet auch Sysemdaeien und unsichtbare, wenn du die Einstellungen richtig machst. Suche nicht nur nach Toast sondern auch nach Roxio.
    salome
     
  17. Mimo

    Mimo Braeburn

    Dabei seit:
    14.09.09
    Beiträge:
    45
    Klasse, vielen Dank. Habe wirklich ALLES was Roxio und Toast hieß, gelöscht und ins Nirvana befördert. Jetzt ists weg. Schon schlimm wie tief sich der ganze Schlund im System einnistet. (Die Plugin Datei war u.a. in der App unter Resources selbst)
     
  18. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Fein. Wenn du dir unter "Symbolleisten anpassen" das Icon von EasyFind oben in die Menüleiste ziehst (in der Seitenliste liegt ohnehin schon genug), dann hast du es immer parat. Du musst nur dran denken, dass die letzten Einstellungen erhalten bleiben. Also wenn du zum Beispiel jüngst nur in der Library gesucht hast, dann musst du beim nächsten Mal umstellen, wenn am gesamten Volumen gesucht werden soll.
    Ich weiß schon gar nicht mehr, wo Spotlight sitzt.
    salome
     
    awk gefällt das.

Diese Seite empfehlen