1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rechtschreibung durch das iPhone

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von NeoNagapJoe, 10.05.08.

  1. NeoNagapJoe

    NeoNagapJoe Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.12.06
    Beiträge:
    145
    Ich stelle in einigen Threads lustige Fehler fest die durchaus durch die Verschlimmbesserungskorrektur des iPhone`s kommen könnten.

    Es ist schon lustig und wäre mal interessant zu wissen, wie viele hier ab und an einen Beitrag oder eine Antwort per iPhone verfassen und entsetzt vor lauter schnellem schreiben feststellen, was für einen Mist an Grammatik und Rechtschreibung Sie da verfasst haben(mir geht es da seit dem iPhone öfter so und ich schaue gleich 4*hin bevor ich es losschicke).

    Zudem einen lauten Appell(Apple)!

    Optimiert das Forum auch für das iPhone, sollte doch gar nicht so schwer sein per Weiche. Zumindest die News immer optimiert für das iPhone.

    Gruss

    NeoNagapJoe aka Hainmd
     
  2. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    Entschuldigen Sie bitte, aber Ihr Beitrag ist auch nicht fehlerfrei. Auch hier wäre ein kurzes Durchlesen des Textes durchaus ratsam gewesen - so wirkt es leider sehr scheinheilig!
     
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ab in das iPhone-Forum ODER in den Trash!
     
  4. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Kann ich nur bestätigen. Surfe auch öfters mit dem Touch durchs Web.

    Man muss bevor man ein neues Wort beginnt, auf jedenfall den Vorschlag kontrollieren und ggf. wegklicken. Da kommen echt die obskursten Dinge zustande.
     
  5. Westbär

    Westbär Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    06.04.07
    Beiträge:
    882
    Jailbreak -> Installer -> Tweaks -> Kb installieren -> Settings öffnen -> About -> Keyboard -> Auto Correction -> Off und Glücklich sein :)
     
  6. NeoNagapJoe

    NeoNagapJoe Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.12.06
    Beiträge:
    145
    Ich habe auch nie behauptet fehlerfrei zu schreiben, ich habe nur eine Feststellung gemacht und nebenbei habe ich hier noch keinen, mich selbst inkludiert, erlebt, welcher fehlerfrei und ein wirklich gutes Deutsch schreibt!
     
  7. âne

    âne Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    173
    Dann haben Sie sich wohl, was mir äußerst leid tut, die falschen Beiträge durchgelesen.
    Eventuell wäre es ratsam, Sie würden sich beim Lesen nicht ausschließlich auf das Trash-, beziehungsweise das iPhone Forum beschränken. :p

    In diesem ironisch gemeinten Sinne,
    Âne
     
  8. NeoNagapJoe

    NeoNagapJoe Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.12.06
    Beiträge:
    145
    Ich verstehe schonmal gar nicht diese "angriffslustige" Ironie, des weiteren fallen diese kryptischen Beiträge keineswegs nur im iPhone- oder Trashbereich auf.

    Zusätzlich bitte ich in diesem intimen Kreise nicht gesiezt zu werden.

    Zudem kann man nur sagen, dass sich zwar viele auf die schöne Rechtschreibung und korrektem Deutsch ausruhen mögen, diese tief fundierte Kenntnis der deutschen Schriftsprache aber ausschliesslich der automatischen Korrektur entlehnen und somit gar nicht zu Wort kommen dürften, wenn es um die Verunglimpfung gewisser anders schreibender Menschen geht!

    Dieses: "Da ist aber ein Fehler und da ist auch einer", geht mir gehörig auf den Senkel und stellt Form über den Inhalt, wir sind ein der Kunst entlehntes, aber kein Kunstforum.

    Und meine Frage stellte keine Kritik dar, sondern war lediglich ein Denkanstoß bezüglich einer dem iPhone gerecht werdenden AT-Forums Form!

    In diesem Sinne mit ironischem Gruße

    NeoNagapJoe
     
    alex_neo gefällt das.
  9. âne

    âne Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    173
    Dort leider aber besonders häufig.

    Ich wusste gar nicht, dass in einem öffentlich zugänglichen Forum Intimität vorherrscht. :oops:

    War dies der verzweifelte Versuch, etwas Einfaches möglichst kompliziert darzustellen?

    Aber natürlich gibt es Menschen, die die korrekte Grammatik nicht aus dem FF beherrschen. Mir ist es dann aber lieber, diese Leute schalten die Rechtschreibkorrektur des iPhones (oder welchen Gerätes auch immer) ein, anstatt mich mit kaum leserlich aneinander gereihten Buchstaben, deren Bedeutung man häufig nur erahnen kann, zu nerven - Und damit meine ich nicht kleine Verschreiber, wie sie jedem von uns ab und an passieren.

    Das Wort "entlehnt" liegt wohl gerade voll im Trend? :-*
    Gibt es denn - abseits dieses Threads - viele Beispiele für das von Dir bemängelte Verhalten anderer Leute? Ich sehe dies hier eher selten.

    Ich kann leider in deinem Anfangsposting weder eine Frage, noch einen sinnvollen Vorschlag entdecken, der zur Verbesserung des von dir beschriebenen "Problems" führen könnte. Aber eventuell habe ich einfach etwas übersehen? :eek:

    Ironisch gemeinte Grüße. Zu freundlich.

    Viele Grüße,
    Âne
     
  10. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    DAS kommt aber nicht vom iPhone... ;)

    Ach, die ganzen Rechtschreibprogramme bringen doch eh nichts. Das einzig sinnvolle ist Typinator, der einem mal einen Buchstabendreher wieder richtig rückt, für alles andere sind die Schuljahre 1-8 (oder wie viel auch immer) deutlich sinnvoller.

    Gruß .holger
     
    âne gefällt das.
  11. NeoNagapJoe

    NeoNagapJoe Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.12.06
    Beiträge:
    145
    Lieber âne, leider wirst du sehr wohl was übersehen haben, schliesslich frage ich im Anfangsposting

    1.) nach einer Weiche zu einer iPhone Gerechten Variante des AT-Forums

    2.) Liefere somit auch gleich einen Vorschlag, wie man das "Problem" lösen könnte.

    Zudem, fällt mir nicht auf, dass entlehnt "voll im Trend" liegen würde, wobei die Wortreihenfolge "voll im Trend" an sich schon ein grauenhaftes Deutsch darstellt.

    Lieber âne, vielleicht solltest du wissen, dass man nicht über den Gebrauch der Muttersprache meckert, wenn man Anglizismen in Verbindung mit jugendlichem Jargon verwendet. So etwas führt deine ursprüngliche Aussage über meine Rechtschreibung eher ad absurdum, denn ich bin mir sehr wohl meiner Sprache, Schrift und auch grammatikalischen Fähigkeiten bewusst, welche natürlich "leider" bei weitem nicht perfekt sind.

    Vielleicht sollte man mal bei deiner eigenen Überheblichkeit auf deine Mittelmäßigkeit verweisen, denn du führst die Diskussion, welche ich zu erregen hoffte, in eine Haarspalterei sondergleichen über und auch weiss ich jetzt schon, dass es dien liebstes Anliegen sein wird, eher auf die an dich persönlich gedachte "Anschreibe" zu antworten, als dem Artikel konstruktives beizufügen.

    Für mich ist die Sache damit um es in einem schönen Anglizismus zu schreiben "CLOSED" und ich werde auch nicht weiterhin auf deine störenden Beiträge antworten.

    @.holger

    Ich meinte damit auch nicht nur das Rechtschreibprogramm, sonder auch das leichte vertippen auf dem iPhone und die unmöglichen Wortvorschläge die es bei einigen Buchstaben bereits bringt, welche selbst bei einem uralten Nokiahandy sinnvoller sind.

    Somit wird es extrem schwer einen vernünftigen Text zu schreiben, obwohl diese "Autokorrektur" bzw. Pseudo T9 eigentlich eine Beschleunigung im "workflow" hervorrufen sollte.

    Da könnten die Entwickler mal dran basteln!

    Zudem AT auch für "iPhonler" bitte! Es wäre wirklich schön die wichtigsten Neuigkeiten iPhone gerecht präsentiert zu bekommen.

    Obwohl ich schon lange vor dem iPhone auf AT aktiv war, denn mein MAC geht mir über alles!

    Liebe Grüße

    NeoNagapJoe
     
  12. âne

    âne Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    173
    Wodurch die Rechtschreibfehler, die deiner Meinung nach durch die Rechtschreibkorrektur des iPhones entstehen, wie gelöst würden?

    Es tut mir abermals leid, aber ich verstehe (sollte dies der von dir gemeinte Vorschlag sein) nicht, wie eine Anpassung der News (für Dich: Nachrichten) für korrekte Rechtschreibung und Grammatik sorgen könnte. o_O

    Etwas kann durchaus "im Trend liegen". Dies ist weder grammatikalisch inkorrekt noch anderweitig falsch.

    Zum einen war es nicht ich, der sich über inkorrekten Gebrauch der Muttersprache beklagte, zum anderen ist "Trend" durchaus ein Deutsches Wort. Des Weiteren möchte ich noch einmal darauf hinweisen, dass es sich hierbei um ein Forum handelt, dessen Mitglieder überwiegend unter 30 Jahre alt sind. Außerdem sollte man "Jugendlichen Jargon" nicht mit falschem Deutsch verwechseln.

    Ich gehe einfach mal davon aus, dass Du den wesentlichen Inhalt meiner Signatur (auf die Du ja offensichtlich anzuspielen versuchtest) nicht verstanden hast. :-*

    Anderer Menschen Meinungen empfindest Du also als störend - interessant. Begegnest Du deinen Mitmenschen im realen Leben auch mit solch einer Ignoranz? :oops:

    Viele Grüße & einen schönen Feierabend,
    Âne
     
  13. NeoNagapJoe

    NeoNagapJoe Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.12.06
    Beiträge:
    145
    Sehr schoen, werde erwachsen! Lerne Sinn und Form zu trennen. Dann lässt sich u.U. sogar etwas mit dir anfangen. Und ehrlich gesagt, wenn du dich in der Form im "echten" Leben verhaelst, kannst du es wohl nicht weit bringen. Trolle doch bitte deine Nachbarn zu und nicht mich.

    P.s. Nur weil der Begriff "voll im Trend" korrektes Deutsch ist, heißt es noch lange nicht, dass er als nicht-Zitat, gutes Deutsch ist!

    Gruß

    NeoNagapjoe
     
    #13 NeoNagapJoe, 14.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.08
  14. sven71

    sven71 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    01.11.07
    Beiträge:
    125
    Das ist ja besser als der Quatsch-Comedy-Club ...

    Jungs ... wenn man euch so liest, könnte man das Gefühl bekommen, ihr habt Langeweile ...

    Gruss Sven
     
    #14 sven71, 14.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.08
  15. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Obwohl ich an sich am Eingangsposting nichts kritikwürdiges finden kann, insbesondere das Anliegen verstehe, die AT-Seite für iPod Touch- und Phone-Use "zugänglicher" zu machen (im Sinne von "übersichtlicher", wobei ich mir nicht anmaße zu wissen, wie machbar das ist) plädiere ich ob des völlig aus dem Ruder gelaufenen Streits hier für ein Abwählen des Threads in den Trash.

    Meine Bewertung habe ich abgegeben - wohlgemerkt habe ich den THREAD bewertet, nicht den Themenstarter oder sein Anliegen, aber der Verlauf hier schlägt mir auf den Magen wie das heutige Kantinenessen.
     

Diese Seite empfehlen