1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

REALbasic?

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von Peter Maurer, 07.07.07.

  1. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Eben hab' ich was ueber die neueste REALbasic-Version gelesen, und mich ueberkam so ein nostalgisches Gefuehl: Auf einmal sass ich im Geiste wieder vor dem Atari 1040ST und bin an Omikron Basic verzweifelt... :D

    Aber fuer manche ist das ja Gegenwart, und deshalb interessiert mich: Gibt's hier eigentlich (noch) jemanden, der REALbasic verwendet? Und falls ja, was fuer Projekte sind das?
     
  2. tobyff

    tobyff Gast

    Deine Frage ist zwar schon ein paar Tage alt aber damit nicht der Eindruck entsteht es gibt niemanden der REALBasic verwendet melde ich mich nun.

    Ich wurde vor kurzem auf REALBasic verwiesen und bin im Moment noch sehr zufrieden. Installieren und los basteln. Das gibt es mit anderen Crossplatform Toolkits nicht. Erinnert mich alles an Delphi, was ja auch irgendwie verpöhnt ist. Der wahre Programmierer nimmt halt C++ oder Java, egal ob das sinnvoll ist oder nicht ;)

    Ich arbeite gerade an einer Datenbankanwendung die auf Windows und Mac nativ laufen soll. Mein Auftraggeber hat mir eine Javavariante gezeigt dessen Funktionsumfang und Look&Feel gefällig sind. Die Software disqualifiziert sich aber durch eine Langsamkeit die an Windows Vista auf einem 386er erinnert.

    Naja, und C++ ist zugegebener Maßen weitaus mächtiger als REALBasic. Aber ich will eine relativ simple Datenbankanwendung schreiben und nicht das Rad neu erfinden...
     
  3. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Ich muss leider im Moment ein Plugin für Real Basic schreiben. Der Kunde hat ein GUI Frontend darin gemacht (Für Windows, Linux, OS X), und "Wes Brot ich ess des Lied ich sing" ;)

    Alex
     
  4. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Ohne mich jetzt zu weit aus dem Fenster lehnen zu wollen, aber ich behaupte mal, dass es ohne Probleme möglich sein sollte, eine Java-Anwendung mindestens auf die Performance einer RealBasic-Anwendung zu bringen.....

    Und noch was ganz anderes... WO IST EIGENTLICH PETER MAURER?
     
  5. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Das frage ich mich auch.
    Hoffentlich nur im Urlaub.

    Gruß, MasterDomino
     
  6. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Ich bin...

    • hier!
    • beruhigt, dass es doch noch REALbasic-Nutzer gibt. Hab' schon gedacht, man wuerde REALbasic bald auf altsprachlichen Gymnasien lernen, zusammen mit Latein und Altgriechisch als tote Sprache. :D
     
  7. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Dann habe ich gleich mal eine Frage:

    Ich habe versucht, ein RealBasic Plugin nach der Vorlage von Dave Addey zu bauen, aber der stürzt mir im "Glue Code" ab. Ist das der richtige Weg, ein Universal Plugin mit Xcode zu bauen?

    (Real Software scheint ja vom Ende von CodeWarrior und den Intel Chips richtig überrascht worden zu sein)

    Alex
     

Diese Seite empfehlen