1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reaktionszeit im Dock verändern

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von AlecoXD, 17.01.10.

  1. AlecoXD

    AlecoXD Cox Orange

    Dabei seit:
    10.11.08
    Beiträge:
    100
    Hallo liebe community,
    ich hab ne kleine Frage an euch:

    Wenn ich den Dock auf "automatisch ausblenden" einstelle, kommt er zurück, wenn man mit der Maus drauf geht, allerdings, mit ne sehr kleine Verzögerung, ich würde gerne die Reaktionszeit verändern, so dass es schneller wieder da ist, (ohne Verzögerung) wenn man mit der maus drauf geht.

    In den Systemeinstellungen kann man das nicht einstellen, aber ich denke es sollte doch möglich sein, da es bei Expose auch keine Verzögerungen gibt.

    Es ist keine Notwendigkeit, aber ich würde es gern Ausprobieren.

    Hat jemand ne idee?
     
  2. pumpkin

    pumpkin Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    1.764
    Denke nicht, dass man das aendern kann. Die kurze (0.5 Sekunden, oder weniger?) Verzoegerung macht ja auch Sinn. So kommt mir das Dock nicht gleich in die Quere, wenn ich mal aus Versehen oder nur kurz mit der Maus unten vorbeikomme, aber das Dock gar nicht sehen will.
     
  3. Bärli

    Bärli Meraner

    Dabei seit:
    19.02.09
    Beiträge:
    231
    Schau mal in den Findereinstellungen unter Allgemein.
    Da gibt es einen Punkt:
    Aufspringen Ordner und Fenster Verzögern.
    Einfach den Schieber mal auf kurz und schauen was sich tut.

    Lg. Stefan
    Finder.jpg
     
  4. AlecoXD

    AlecoXD Cox Orange

    Dabei seit:
    10.11.08
    Beiträge:
    100
    ich hab es versuch aber leider beeinflusst es den dock nicht... naja, danke trozdem
     
  5. AlecoXD

    AlecoXD Cox Orange

    Dabei seit:
    10.11.08
    Beiträge:
    100
    Ich hab letztens etwas gefunden, dies funktioniert unter Mountain Lion:
    Terminal öffnen und folgendes eingeben:

    defaults write com.apple.Dock autohide-delay -float 0 && killall Dock

    Der float wert gibt die geschwindigkeit an (0=schnell, 1=langsam)
    So wird der Dock schneller beim automatisch aus-/ einblenden.
    Ähnliches gibt es auch für mission control und Exposé:

    defaults write com.apple.dock expose-animation-duration -float 0.12 && killall Dock


     
    ImpCaligula gefällt das.
  6. MACaerer

    MACaerer Laxtons Superb

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    9.411
    Das bringt wohl nichts, weil der normalerweise vorgestellte Wert für "autohide" bereits Null ist und es nicht schneller geht. Welcher Wert eingestellt ist kannst du abfragen unter:
    Code:
    defaults read com.apple.Dock
    Der Wert steht ganz oben in der Auflistung.

    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen