1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rammstein - Eure Meinung...?!

Dieses Thema im Forum "Musiccafé" wurde erstellt von -chrizz-, 06.09.09.

  1. -chrizz-

    -chrizz- Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.07.09
    Beiträge:
    372
    Hallo liebe AT'ler,
    da ich vor ein paar Minuten auf YouTube erste Ausschnitte des neuen Songs von Rammstein gefunden habe (Pussy) wollte ich gerne mal eure Meinung dazu hören.
    Auch was ihr generell über diese Band denkt würde mich interessieren...

    Für mich waren Rammstein eine der ersten 'harten' Bands, die ich gehört habe. Sie haben mich geschmacklich in die Richtung gelenkt, die ich heute höre.
    Allerdings habe ich das Gefühl, dass nach den Alben 'Herzeleid' und 'Sehnsucht' eher das Geld, als die Musik im Vordergrund stand. Rammstein sind nicht mehr so 'böse' wie früher. Mittlerweile sind sie gerade noch so böse, dass der gemeine Hörer denkt: 'Wow, sind die krass!', aber nicht mehr so böse, dass sie nicht auch im Radio laufen könnten.
    Aus diesem Grunde lasse ich auch das Argument 'Weiterentwicklung' nicht gelten. Man kann sich musikalisch auch weiterentwickeln und seinem Stil dabei treu bleiben. Wer die Band 'Die Apokalyptischen Reiter' kennt wird mir da zustimmen...
    Für mich ist das neue Lied (soweit man das durch den Ausschnitt einschätzen kann) wieder eine herbe Enttäuschung. Klingt einfach nicht mehr nach den Rammstein, die mich zur harten Musik brachten...

    Soviel zu mir, jetzt will ich eure Meinungen! :)
     
  2. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Ich denke Rammstein hat seinen Höhepunkt erreicht und nun überschritten. Das neue Lied ist gut, nicht mehr, nicht weniger. Mal sehen was der Rest des Albums bringt.
    Schade, wirklich. Auf der anderen Seite war das ja abzusehen. Welche Band kann schon für immer und ewig Spitzen-Alben produzieren. Eine gute Band schafft eines in ihrer gesamten Laufbahn. Sehr gute vielleicht zwei. Ein paar aussergewöhnlich auch mehr.
    Das erinnert mich an das letzte Album von AC/DC, einfach nur noch eine Kopie ihrer selbst. Dort gesellt sich nun auch Rammstein dazu, zu den ausgebrannten.
     
  3. MacPhil

    MacPhil Boskop

    Dabei seit:
    07.10.08
    Beiträge:
    208
    Ne, also ich mag Rammstein generell nicht.
    Nicht weil sie zu hart sind oder so, ich mag sie einfach nicht von den Texten und der Musik her.

    Aber Die Apokalyptischen Reiter sind genial. :)
     
  4. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Also mir als Münchner liegt da eher dieser Ausschnitt :D
    [YT]tUEyYuZkjVI[/YT]
     
  5. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Na ja, da zieh ich mir lieber ein wenig Megaherz rein solange ich auf das neue Album von Rammstein warte. ;)

    [YT]_jcFASoDZfs[/YT]
     
  6. Digitalnomade

    Digitalnomade Antonowka

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    359
    Die vierte Antowort und schon geht wieder das "Ich mag die aber viel lieber"-Ding los. Mein Gott. -.-

    Also wenn das Album so wird, wie "Pussy" ... dann war's das für mich mit Rammstein. Ich glaube auch, dass sie ihren künstlerischen Zenit überschritten haben und die Innovation und Originalität einer "Herzeleid" nicht mehr erreicht werden können. Der Schock-Effekt von damals ist einfach obsolet. Es bedarf heutzutage mehr als eines rollenden Rs, Feuerwerk oder Öl-eingeschmieter Muskelprotze. Ich werde mir das Album natürlich trotzdem anhören, aber ich sehe, wie gesagt, schwarz.
     
  7. thibault

    thibault Erdapfel

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    1
    MIt den Reiter da geb ich dir recht... super entwicklung haben die gemacht!

    Ja Pussy ist scheisse so wie die meisten neuen Rammstein Singels... Allerdings hats auch auf den neuen Alben gute Songs... und dieses möchtegern böse getue geht eh auf den nerv... Rammstein is Rammstein halt und solange sie nicht so scheiss machen wie die ganzen Nu-Metal Bands mit ihrem möchtegern böse getue ist mir alles egal... Freu mich auf jeden fall schon aufs RAMMSTEIN Konzert im November im Jacköbli z Basel!!!!
     
  8. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Ich mag Rammstein. Wann kommt ein neues Album raus? Am 18. Sept?
     
  9. TheFuror

    TheFuror Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    257
    Am 16.10. kommt das Album, die Single am 18.09.
     
    walksunix gefällt das.
  10. Drumtier

    Drumtier Jonagold

    Dabei seit:
    13.05.09
    Beiträge:
    20
    Bei Rammstein find ich aus dem im ersten Post genannten Grund die Herzeleid richtig gut. War auch eine meiner ersten CDs, die mich auch heute noch prägen. Die Sehnsucht hab ich mir noch geholt, fand sie aber auch mäßig, danach kam nur noch Sondermüll, mit ein paar netten Songs.
    Dass Du die Reiter da anführst, lässt mir ein wenig die Galle hoch kommen, weil die letzten Alben musikalisch nicht mehr viel mit den Anfängen zu tun haben. Die Licht ist nicht der Burner, auf der Riders on the Storm, gibts ein paar geile Songs, aber das harte Geknüppel, die krassen Wechsel, die die Reiter auf den frühen Alben ausgezeichnet haben, gibts nicht mehr. Die waren schon auf der Samurai Mangelware. Ich liebe diese Band, versteht mich nicht falsch, aber das ist eine der Bands, wo zumindest ich auch einen Wechsel der Musik nachvollziehen kann, aber nicht schlimm finde.

    Die neue AC/DC ist der Hammer, lief grade, als ich den Thread geöffnet habe, welch ein Zufall, aber die geht echt ab, da ham die Jungs noch was aus sich raus geholt.
    Und es gibt (zum Glück) ne Menge Bands, die mehr als ein Hammeralbum rausgehauen haben, und der Rest auf hohem Niveau spielt(vllt mit einem oder zwei Ausreißern), Slayer, Megadeth, Amon Amarth, Iced Earth, AC/DC, Motörhead, und andere Bands,Volbeat zB, schicken sich an in deren Fussstapfen zu treten, die sich selbst immer wieder neu erfunden haben, ohne langweilig zu werden, und wo doch eine Weiterentwicklung entdecken zu ist.

    Naja, BTT, ich erwarte nichts von der neuen Rammstein, dann kann man nicht enttäuscht werden! ;) Würd die unheimlich gern mal live sehen, aber bei dem Andrang, der da herrscht, ist das eher utopisch. Aber die Live in Berlin hat irgendwie nochmal Lust gemacht! Vllt geh ich einfach mal hin, wenn die in der Nähe spielen, und versuch ne Karte zu ergattern. Hat bei AC/DC auch genial geklappt.
     
  11. prevail

    prevail Starking

    Dabei seit:
    18.06.08
    Beiträge:
    214
    für mich bleibt das beste rammstein album immernoch "reise, reise"
    die reiter sind allerding auch klasse, wobei das neueste zeug auch nicht an da alte heranreicht. meiner ansicht nach.
     
  12. draa

    draa Riesenboiken

    Dabei seit:
    30.08.08
    Beiträge:
    293
    Rammstein war auch bei mir die erste "härtere" Band. Habe davor zwar schon AC/DC, Maiden und so Krams gehört, aber das spielt ja nicht so ganz in der gleichen Liga. Fand' die Mucke immer geil, aber die Texte ließen halt zu wünschen übrig.
    Hab' mir aber auch schon ewig nichts mehr von denen angehört, werd' das gleich mal nachholen und mir den neuen Song geben.
     
  13. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Reise, Reise ist mir zu modern. Herzeleid ist da schon klassischer.
     
  14. -chrizz-

    -chrizz- Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.07.09
    Beiträge:
    372
    Ich wollte auch nicht sagen, dass die Reiter ihrem Sound treu geblieben sind. 'Allegro Barabaro' und 'All You Need Is Love' sind komplett gegensätzlich zu z.B. 'Licht'.
    Dennoch hört man meiner Meinung nach bei jedem Ton, dass es sich um die Reiter handelt. Und genau darin unterscheiden sie sich von Rammstein. Bis auf die charakteristische Stimme von Till Lindemann kann ich zwischen den alten und neuen Rammstein-Alben keine Gemeinsamkeiten entdecken...
     
  15. kayone

    kayone Zabergäurenette

    Dabei seit:
    24.09.07
    Beiträge:
    604
    ich muss ehrlich sagen: live sehen würd ich sie schon gerne mal und ein paar lieder sind ganz ok aber so richtig anhören kann ich mir das nicht
     
  16. Bountyhunter

    Bountyhunter Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    1.702
    dito ... ich mag sie auch - ähnlich wie Hammerfall !!
     
  17. Humpelpumpel

    Humpelpumpel Braeburn

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    43
    Das neue Video ist online, ich muss sagen, ich finde es interessant. *hust*

    http://www.visit-x.net/rammstein/
    Nur klicken wenn ihr über 18 seid, kleine Kinder weg vom PC. :>
     
  18. mgm86

    mgm86 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    799
    Neben "Pussy" hat auch das Lied "Rammlied" den Weg nach YouTube gefunden:
    http://www.youtube.com/watch?v=De0dyKMeiWY

    Damit sind jetzt schon 3 Lieder von den 11 Liedern auf dem Album bekannt, und mir (als Rammstein Fan) gefällt eigentlich nur "Liebe ist für alle da" recht gut.

    Pussy und Rammlied gefallen mir beide nicht sonderlich... kann nur hoffen das der rest vom Album besser wird. Aber ich bin noch guter Dinge, auf jedem Album waren bisher Lieder drauf die mir nicht gefiehlen, und komischerweise sind das meistens die Lieder, die dann auch noch als Single kommen (zB Mann gegen Mann und Benzin).

    Das Video soll natürlich provozieren und das schaffen sie garantiert auch gut ^^

    Geht hier schon gut los: http://www.bild.de/BILD/unterhaltun...video/pussy-exklusive-szenen-ausschnitte.html

    Aber irgendwie finde ichs schon ne Nummer zu heftig...Man kann halt auch übertreiben ;)
     
  19. -chrizz-

    -chrizz- Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.07.09
    Beiträge:
    372
    Ich muss sagen, dass ich das Lied an sich ziemlich langweilig finde.
    Und das Video ist ja der größte Witz. Provokation für Verkaufszahlen. Das einzig gute ist der Blick von Paul, bei 3:31. Dieses süffisante Grinsen, als er die Dame knallt... ;)
     
  20. mgm86

    mgm86 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    799
    Naja eher: Provokation für Schlagzeilen! Schließlich haben die ne Jahrelange Pause gemacht und waren ewig nicht auf Tour.. das Ziel von dem Clip ist wohl eher das die Leute merken das es sie noch gibt ^^

    PS: Die Scene wo Till am Rednerpult steht und den Refrain runter trallert finde ich irgendwie am geilsten ^^
     

Diese Seite empfehlen