1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ram wechseln beim Mac Mini (Intel)

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Milchtüte, 22.07.07.

  1. Milchtüte

    Milchtüte Braeburn

    Dabei seit:
    05.05.07
    Beiträge:
    46
    Hallo,
    habe einen 1,6 Ghz Mac Mini mit 512MB ram und würde den gerne auf 2GB aufstocken, nun meine Frage funktionier das genauso wie beim alten Mac Mini G4 ? oder ist das schwieriger ?
    Generell, gibts dazu ne Anleitung/Video irgendwo? und erlischt die Garantie wenn ich das selber mache ? (Händler ist mir zu teuer)

    LG
    Milchtüte
     
  2. Sarah Nyn

    Sarah Nyn Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    02.06.07
    Beiträge:
    177
  3. skepsis

    skepsis Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.060
    oder hier: Link
     
  4. Crunshinut

    Crunshinut Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.454
    Spachtel und Schraubenzieher bereithalten.. :p
     
  5. Milchtüte

    Milchtüte Braeburn

    Dabei seit:
    05.05.07
    Beiträge:
    46
    Ja vielen Dank :) Werde mir die Links mal in Ruhe anschauen. aber meine Frage mit der Garantie bleibt noch unbeantwortet. Erlischt die Garantie dadurch das ich selbst "Hand an lege " ? Oder bleibt sie ganz normal bestehen ?
     
  6. skepsis

    skepsis Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.060
    Die Gerantie ist damit weg! Einbau durch ne autorisierte Apple Werkstatt schlägt mit ca. 40€ zu Buche. Abwägen musst du nun selbst!

    Gruß
    Skepsis
     
  7. Milchtüte

    Milchtüte Braeburn

    Dabei seit:
    05.05.07
    Beiträge:
    46
    Hi,
    ja das ist etwas doof, nur weil ich wp gelesen hatte, das wenn man das selbst macht und nicht fuscht das dann die Garantie erhalten bleibt (http://www.mactechnews.de/index.php?id=12643)
    deshalb war halt die Frage, ob ich das selbst mache oder nicht. Denn der der nächste Händler ist 60km entfernt und das ist dann ein ganz schöner Aufwand !


    LG
    Milchtüte
     
  8. iMango

    iMango Ontario

    Dabei seit:
    05.07.07
    Beiträge:
    342
    nunja

    Also ich hab von der Garantie keine ahnung. ich hab gerade auch meinen Mac mini aufgerüstet :p

    Du musst aufpassen dass du das Flachbandkabel und das kleine Schwarze kabel wieder einsteckst. Den fehler hab nämlich ich gemacht :p

    Danach is er voll abgegangen

    Aber sonst isses ganz easy
     
  9. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    Hast du irgendwelche Quellen, die das bestätigen ? o_O

    Ich meine mich erinnern zu können, dass man sehr wohl als User den RAM eigenständig ausbauen darf, solange nicht "grob fahrlässiges" Verhalten beim Tausch von Apple oder einem AASP festgestellt wird ("Verwurstete" Kabel, Stecker, Schrauben, Module, etc).

    Hier auch noch eine Anleitung.

    Gruß
    cybo
     
  10. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    die ist nicht für einen intel mac mini!
     
  11. skepsis

    skepsis Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.060
    Ne habe ich nicht.
    Es ist aber in den meisten Fällen so, dass wenn nachher ein Problem auftritt und nachgewiesen werden kann, dass du das Gerät auseinander gebaut hast, zumindest die Gefahr recht hoch ist, dass Apple sich zunächst weigern wird für den Schaden aufzukommen.
    Zumindest ist der Fall dann nicht mehr eindeutig.
    Ob man es dann auf einen Rechtsstreit ankommen lässt, ist jedem selbst überlassen.
    Ich würde eben abwarten und nach der Garantie selbst Hand anlegen.

    Gruß
    Skepsis
     
  12. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    woow es ist echt erstaunlich wieveil power er dazubekommt nach dem Ram wechsel. Läuft einfach sowas von herrlich mit 2 gig. Ich verliebe mich immer mehr in meinen kleinen Helden neben mir auf dem Tisch :-*
     
  13. skepsis

    skepsis Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.060
    Wo merkst du den Leistungsanstieg besonders? Nur bei rechenintensiven Situationen oder auch im "Altltag"? Welche CPU hast du drin? Wie teuer war die Aufrüstung?

    Gruß
    Skepsis
     
  14. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    wirklich bei allem!

    das öffnen von Programmen bis zum Ausführung. Ein Beispiel das Coverflow in iTunes war mit 512MB wirklich grauenvoll. Mit 2 Gig läuft es wirklich flow und macht spass. Auch WoW öffnet sich rasend und läuft flüssiger. Das Dasboard hat auch einen moment immer gebraucht jetzt öffnet es sich spielend schnell. Bei zb. Aptana (HTML Editor) hat es auch oft gehapert und ewig gebraucht. Ich sage dir Mac Mini mit 2 Gig ist das Beste.

    Ich habe ein 1.66 Ghz core duo Mac mini und das aufrüsten hat mich 120€ gekostet. Hört sich zwar viel an aber es lohnt sich wie ich finde enorm. Hab es bei Gravis bestellt, weil ich vertrauen zu den hab und es die zustellung ging sehr schnell.

    MFG Macgyver
     
  15. skepsis

    skepsis Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.060
    Klingt ja super und 120 € find ich völlig ok! Viel Spaß noch mit dem Zwerg. Hab bei mir 1 GB drin, noch reicht mir das, in einen halben Jahr rüste ich dann gleich richtig auf mit Core 2 Duo CPU und 2 GB RAM! ;)

    Gruß
    Skepsis
     
  16. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    willst du die CPU wechseln?
     
  17. skepsis

    skepsis Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.060
    Ja. Hab auch den 1.66 Core Duo. Der ist zwar nicht schlecht, aber ich will mehr Power. Bei HD z.B. ist schnell Feierabend!

    Gruß
    Skepsis
     
  18. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    ja gut aber dafür ist der Mini glaub ich auch nicht gemacht. Wenn du wirklich das professionell machen willst solltest du dir ein MacPro zulegen. Aber der Mini ist schon was feines ja ;)
     
  19. skepsis

    skepsis Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.060
    Du ordnest HD Filme anschauen (faul auf dem Sofa) unter professionell ein? ;)
    Ne, der Mac Mini kommt bei mir schon artgerecht zum Einsatz, hängt bei mir mit nem LCD TV als Media Center an der Wand und erfüllt mir alle meine Multimedia Wünsche! Für HD Filme brauchst du eben eine Gewisse Rechenleistung, mit nem Core 2 Duo sind dann genügend Reserven vorhanden.

    Gruß
    Skepsis
     
  20. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    aso ich dachte du meintest mit HD arbeiten. Also mit Cut versionen oder so ^^.
     

Diese Seite empfehlen