1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RAM reicht plötzlich nicht mehr

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von HPR, 07.12.09.

  1. HPR

    HPR Allington Pepping

    Dabei seit:
    29.10.06
    Beiträge:
    195
    Hallo,
    habe zur Zeit folgendes Problem: Betr. mein älteres MacBook White:

    Wenn ich ein Bild aus Aperture an Photoshop CS3 zur Bearbeitung übergebe funktioniert es tadellos.
    Möchte ich aber das Bild noch mit der zusätzlichen NIK-Software Dfine zum Entrauschen geben, bekomme ich die Meldung, dass ich zu wenig RAM habe. Habe ich früher nie gehabt.
    Habe wohl zwischenzeitig auf Snowleopard abgedatet. Kann das etwas damit zu tun haben.
    Wollte wohl das aus 2006 stammende MacBook white 2,1 auf 3GB Arbeitsspeicher aufrüsten. Aber wird das Problem dadurch gelöst?
    Vielleicht könnte ihr mir da ja weiterhelfen.

    Lieben Gruß
    Hans-Peter
     
    #1 HPR, 07.12.09
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.09
  2. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Der Schneeleopard läuft ja in 64 BIT, soweit ich weiß verbrauchen Programme in 64 Bit mehr Speicher als 32 BIT Programme... Kann also durchaus sein!
     
  3. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Es ist so, allerdings brauchen 64 bit-Programme nicht doppelt soviel Speicher.
    Gruß
    Andreas
     
  4. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Und so weit ich weiß, läuft der SL sowieso unter 32Bit beim alten weißen MB.
    Außerdem müssten die Programme dann auch alle 64Bit sein...
     
  5. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Lediglich der Kernel läuft im 32-Bit Modus. Die Programme laufen trotzdem mit 64-Bit...
     
    #5 Thaddäus, 08.12.09
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.09
  6. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    hä?!?
     
  7. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Geändert... ;)
     
  8. HPR

    HPR Allington Pepping

    Dabei seit:
    29.10.06
    Beiträge:
    195
    Danke für Eure Antworten!

    Aber was heißt das jetzt für mein geschildertes Problem? Kann ich mit der RAM-Erweiterung auf 3GB damit rechnen, das ich in PS meine Zusatzsoftware gestartet bekomme? Dass wäre für mich wichtig zu wissen.

    Lieben Gruß
    Hans-Peter
     
  9. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    CS3 und Aperture laufen beide ausschließlich in 32bit (sind Carbon-Apps).

    Snow-Leopard läuft auf Deinem MacBook sowohl in 32bit (Kernel, alte Apps) als auch in 64bit (die meisten neuen Apps).

    Für mich hört sich das Ganze nach einem Softwareproblem an und weniger nach einem Problem durch zu wenig RAM.
     
  10. HPR

    HPR Allington Pepping

    Dabei seit:
    29.10.06
    Beiträge:
    195
    Hi,

    danke für den Tip!!! Du hattest voll recht mit deiner Vermutung! ;)
    Habe die Software einfach neu aufgespielt und es funzt. :p
    Baue aber den 2GB Riegel zusätzlich zum 1 GB ein, weil ich ihn mir schon bestellt habe. Schaden kann es ja nicht.

    Herzlichen Dank für Eure Antworten!!!

    Lieben Gruß
    Hans-Peter
     
  11. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Für Photoshop kann man eh nie genug RAM haben!
     

Diese Seite empfehlen