1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

RAM für Mac mini und Macbook: DSP-Memory oder Cyberport?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von fellowweb, 15.04.09.

  1. fellowweb

    fellowweb Ribston Pepping

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    298
    Hallo,

    dank der Forensuche ;) bin ich mehrfach auf die Empfehlung DSP-Memory gestoßen. Deren Preise für 2x2GB RAM jeweils für die aktuellen Modelle des Mac mini und des Macbook scheinen mir jedoch sehr hoch.

    Bei Cyberport bin ich gerade auf ein 2x2GB RAM-Bundle mit Crucial-Bausteinen für knapp 50€ gestoßen. Ist dagegen etwas einzuwenden?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
  2. Doggi

    Doggi Gloster

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    60
    Moin
    Ich habe mir meine Riegel hier vor Ort gekauft. Und die funktionieren einwandfrei. Sicherlich wir es hier und da mal Probleme mit neuen RAM geben aber die gibt es auch bei DSP und Co. Zu den Crucial Teilen kann ich nur sagen das ich mit denen schon öfter so meinen Ärger hatte weil sie inkompatibel mit den Board waren oder ich an der Spannung rumdrehen musste. Allederding waren es dann auch meißtens die Hochleistungs RAM
     
  3. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.481
    Mit DSP habe ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Gerade, weil man den RAM nicht rein mechanisch, sondern über den Typ des Mac auswählt, kann man sich eigentlich sicher sein, daß er paßt.
     
  4. fellowweb

    fellowweb Ribston Pepping

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    298
    Danke für die Antworten!

    Für welchen Speicherhersteller hast Du Dich denn jetzt entschieden?

    Bei mir wird es wohl Hynix, da ich dafür ein attraktives Angebot gefunden habe und die ja wohl sehr wenig Probleme machen.
     
  5. Doggi

    Doggi Gloster

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    60
    “Kingston" arbeiten in meinen iMac. Hab dafür im Januar 40€ hingelegt. War wirklich ein top Angebot.
     
  6. fellowweb

    fellowweb Ribston Pepping

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    298
    Super, vielen Dank für den Hinweis. Ich bin jetzt auch von DSP-Memory abgekommen. Das ist mir einfach zu teuer.
     
  7. Ares83

    Ares83 Hibernal

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    2.011
    Du bist dir sicher das das Crucial Angebot keine normalen Ram-Riegel sind? Für mich sieht das jetzt nicht nach Notebook-Ram aus.
     
  8. fellowweb

    fellowweb Ribston Pepping

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    298
    Ach Du Schreck! Natürlich, Du hast völlig recht. Vielen Dank für die Anmerkung!
     
  9. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Darf ich mal dazwischen fragen:
    Hab mir den Alu iMac C2D mit 2,66 GHz gekauft.
    Möchte da jetzt den Ram auf 4GB aufrüsten.
    Taugt der Ram von Corsair ? Habe hier in unserem Laden einen 200 pin DDR2 800 PC 6400
    mit der Bezeichnung vs2gsds800d2. Kann ich den verwenden?

    Edit: funzt alles prima mit dem Corsair. Das Maschinchen rennt wie Sau.
     
    #9 MadMacMike, 18.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.09

Diese Seite empfehlen