1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rätselhafte Datei im Papierkorp

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Sunlounger25, 22.04.09.

  1. Sunlounger25

    Sunlounger25 Gloster

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    60
    Hallo,

    folgendes Problem habe ich.

    Mein System: iMac, 2 GHz CD, OS X 10.5.6

    Jedes mal wenn ich mein iMac neu starte, erscheint in meinem Papierkorb eine Datei (s. Foto).

    Kennt jemand so etwas, wenn ich auf Informationen klicke, dann verschwindet diese Datei sofort. Nur nach jedem Neustart ist sie wieder vorhanden. Gleiches passiert auch wenn ich probiere die Datei zu öffnen.

    Ebenfalls wird das Papierkorb-Icon dann für "eine oder mehre Datein befinden sich im Papierkorb" angezeigt und in der ersten Ansichtsmöglichkeit im Finder (Cmd + 1) ist diese Datei im Papierkorb aber nicht vorhanden, erst ab der zweiten Ansicht (Cmd + 2).


    Jemand eine Erklärung für so etwas?

    Gruß Stephan
     

    Anhänge:

  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Klar. BootCamp-Windows starten und dort das Dateisystem der Win Partition(en) reparieren.
     
  3. Sunlounger25

    Sunlounger25 Gloster

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    60
    Äh. Du meinst Windows starten, dort Boot-Camp und da soll man dann das Dateisystem reparieren können. Interessante Antwort, auf diese Idee wäre ich wohl nie gekommen.
     
  4. Doms

    Doms Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    1.025
    Er hat dich nur vereppelt. ;) Vor kurzem gab es dazu eine Lösung, benutz einfach die Suchfunktion.
     
  5. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Nein. Das (per BootCamp installierte) Windows ("nativ") booten und dort:
    Explorer (Laufwerk wählen) --> Rechtsklick --> Eigenschaften --> Extras...

    Dito.
    Da wäre ich ebenfalls nie draufgekommen.
    Sich nicht erst mal selbst ein wenig in Windows nach der Lösung umzusehen meine ich...
     
  6. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Ich wäre da auch nur zuletzt drauf gekommen (nicht nur wegen sehr versteckter Optionen bezüglich Partitionsformat, Reparatur, etc. in Windows, sondern auch deshalb, da ich meine Platte nicht Windows anvertraue).
     
  7. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Zur Reparatur von NTFS wird dir da keine Wahl bleiben.
     

Diese Seite empfehlen