1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Radovan Karadzic im Internet...

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von abi, 23.07.08.

  1. abi

    abi Zabergäurenette

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    612
    Interessant, was man so alles im Internet findet...

    http://dragandabic.com/
     
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    und jetzt? :D
     
  3. abi

    abi Zabergäurenette

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    612
    ich wollte doch auch mal nen link posten :D :D :D
    aber jetzt schau ich fortan besser, wenn ich zum arzt gehe. meine ärzte hier haben auch lange bärte :p
     
  4. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Schon heftig was da abgeht... Aber am schlimmsten finde ich, dass er seinen Stolz auf seine Taten über seinen Anwalt mitteilen lässt...

    Ich bin jedenfalls gespannt, wie das ausgehen wird, denn leider hat der Mann immer noch viele Anhänger... Teilweise bis in die serbischen Geheimdienste...
     
    silverade gefällt das.
  5. ecinaeo

    ecinaeo Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    633
    ... er sieht ja schon nen bissl ulkig aus mit dem langem Bart - komplett das Gegenteil von dem was er verbrochen hat ...

    Die sollen ihn ja zeitweise sogar beschützt haben ...
     
  6. abi

    abi Zabergäurenette

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    612
    das unrechtsbewusstsein ist bei manchen menschen einfach nicht vorhanden. leider...
     
  7. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Tja das triffts wohl auf den Punkt... Ich hoffe nur, dass solche Menschen ihrer gerechten Strafe zugeführt werden, wobei das sehr schwer ist festzulegen...
     
  8. abi

    abi Zabergäurenette

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    612
    was ist schon gerecht? wo ist die trennung zwischen strafe und rache... solche entscheidungen bin ich froh nicht treffen zu müssen...
     
  9. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Genau das habe ich ja gemeint... Strafe muss schon sein (ist meine Meinung), aber eben, wo wird es zur Rache... Ich bin selbst auch froh, dass ich die Entscheidung nicht treffen muss, aber irgendwer oder irgendwelche werden es tun, und ich hoffe, dass derjenige / diejenigen genug Weisheit besitzt...
     
  10. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Wen jemand für den Tod von zig 1.000 Menschen verantwortlich ist kann man auch bei einer sehr langen Haftstrafe nicht von Rache reden.
    Rache wäre es in meinen Augen wenn er z.B. den Muslimen übergeben würde und die ihn am nächsten Baum aufhängen würden. Aber vom Kriegsverbrecher Tribunal in DenHaag ist es in meinen Augen ein gerechtes Urteil da diese Richter ja nicht in dem Konflikt verwickelt waren, daher kann man da auch nicht von Rache reden.
     
  11. abi

    abi Zabergäurenette

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    612
    es ging um die grenze zwischen strafe und rache :)
     
  12. Bobica

    Bobica Ontario

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    344
    Ich frage mich vielmehr, wie es sein kann, dass nun über einen Beitritt Serbiens in die EU diskuttiert wird.
    Nach Bulgarien und Rumänien bin ich dagegen weitere problembehaftete Länder in die EU zu nehmen.

    Der Kosovo strebt das Gleiche an, Montenegro ebenfalls. Als Bürger des größte Nettozahlers der EU habe ich es langsam satt, dass wir die Probleme anderer finanzieren müssen.

    Ich sehe Karadzic als einen Deal zwischen EU und Serbien. Es gibt ganze Dokumentationen und Belege dafür, dass Karadzic bewusst nicht verhaftet wurde obwohl man genau wusste wo er steckt.
    Quellen hierfür sind unter anderem eine Sendung gestern im deutschen Nachrichten TV

    Nach der Eskalation des Kosovo-Konfliktes hat man mit der Befreiung der Visapflicht Serbien schon einen Ast gereicht aber bitte nicht noch mehr Konflikte in die EU

    -----------
    wobei ich auch schon am Thema vorbei bin :D
     
  13. Apfelio

    Apfelio Idared

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    24

    Ja, vor allem wenn man unten auf der Seite liest:

    Zitat:

    10 favorite ancient Chinese proverbs as selected personally by Dr. Dabic:

    - Behind every able man, there are always other able men.

    ...

    - A wise man makes his own decisions, an ignorant man follows the public opinion.

    - He who cannot agree with his enemies is controlled by them.

    ...

    - The one who gives up his own, should dig two graves.


    Zita-Ende

    und man ihn unter healingwounds @ dragandabic . com kontaktieren kann
     
  14. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Es gibt keine grenze zwischen Strafe und Rache in diesem Fall in meinen Augen.

    Rache bedeutet für mich das ein Geschädigter dem Schädiger eine Schaden zufügt, genau das hab ich doch in meinem Beitrag geschrieben.
     
  15. abi

    abi Zabergäurenette

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    612
    entschuldige, ich habs nicht genau gelesen :$
     
  16. abi

    abi Zabergäurenette

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    612
  17. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Das Problem bei solchen Leuten ist doch auch, dass je mehr man sie in den Medien behandelt, die sich auch noch als Märtyrer feiern...

    Saddam hats damals vorgemacht... In seinen Riegen gilt der doch nun als Märtyrer schlechthin...
     
  18. abi

    abi Zabergäurenette

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    612
    stimmt. aber unter seinem regime ging es den menschen glaubs besser als heute... ich denke, die leute sehen ihn nicht gleich, wie die amerikaner ihn gesehen haben. aber das ist oftmals so. ich würde es ein verrücktes (verschobenes) weltbild nennen. nicht unbedingt ein fehlendes wissen.
     
  19. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Bei solchen Menschen gibt es immer welche die bevorzugt werden, die sogenannte Elite und bei diesen wird Saddam/Karadzic und wie sie alle heißen immer ein Märtyrer sein.

    Auf der anderen Seite wird aber die Mehrheit der Bevölkerung unterdrückt und in Angst versetzt um sie gefügig zu halten.
     
  20. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Das bezweifle ich gewissermassen: Ein Freund von mir arbeitet im Rohstoffhandel und hatte zur Zeit Saddams geschäftlich im Irak zu tun...

    Saddam hat wohl eher einfach seine Restriktionen durchgesetzt. Als Systemkritiker ist man einfach eingebuchtet und gefoltert worden. Die andere Seite, welche Saddam unterstützt hat, war ihm natürlich willkommen. So ganz nach dem Motto "Kämpft für mich und ihr habts gut, oder mögt mich nicht und ich dreh euch den Wasserhahn zu..."

    Das die USA aber ein anderes Bild hatten, als die Iraker selbst, dass kann ich mir wiederum vorstellen...
     

Diese Seite empfehlen