1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Quicktime X Pro

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von praxe, 10.09.09.

  1. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Hallo Leute

    Ich hab da ein kleines, für mich großes Problem.

    Ich habe mir heute Snow Leo installiert und habe mir dann mal qtx angesehen. Leider finde ich nirgends etwas von der Pro Version, die ich für den Export für Apple Tv benötige.

    Hat da wer einen Tipp für mich? Ich wollte mir schon noch mal qt7 runter laden, das lässt sich aber nicht installieren?
    Kann mir bitte wer helfen? DAnke sehr

    lg Praxe
     
  2. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.812
    Wenn du geupdatet hast und der Installer eine bereits vorhandene registrierte Quicktime Pro Version auf dem Mac vorfindet wird auch automatisch von Snow Leo zusätzlich zur X, die 7er Version installiert. Der Haken ist automatisch gesetzt. Bei mir war dies auf jeden fall mal so. Vielleicht hast du deine Platte ja vorher gelöscht.

    Ansonsten probier ihn einfach mal mit den zusätzlichen Packages auf der DVD nachträglich zu installieren.
     
  3. wilhelm62

    wilhelm62 Stechapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    157
    auch hier wurde quicktime 7 automatisch mitinstalliert.

    dafür kann ich aber im info - fenster einer (video-) datei nicht mehr wie gewohnt das
    "default-programm" für alle ändern lassen.

    der dialog bleibt einfach inaktiv …

    blöd!

    oftmals ist die default zuordnung unsinn, z.b. mit finalcut erstellte videos immer mit
    finalcut zu öffnen.
    natürlich geht über die rechte maustaste "öffnen mit", ist aber umständlich … :-c
     
  4. wilhelm62

    wilhelm62 Stechapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    157
    ... quicktime 7 wird in dem fall in den ordner "dienstprogramme" installiert!

    ... da schon nachgeschaut?

    ... neu ist allerdings, dass im programmverzeichnis neben QT X ein ordner "quicktime" auftaucht, welcher die "alten" codecs zum inhalt hat.

    ... in der library ist wie gewohnt selbiger ordner, nur mit weniger inhalt (und neueren datum der codecs, z.B. "ProRes".
     
  5. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Ich hab eine neue 500GB Platte im gleichen zug eingebaut, deswegen wird sich das nicht installiert haben.

    Dank einer Anleitung vom Bananenbieger hab ich aber jetzt wieder quicktime 7 pro am Macbook.

    Danke leute das Problem hat sich erledigt.;)
     

Diese Seite empfehlen