1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Quicktime, DivX, Codeds, MediaPlayer...

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Philidor, 28.09.09.

  1. Philidor

    Philidor Gloster

    Dabei seit:
    02.11.08
    Beiträge:
    61
    Hallo miteinander,

    ich habe folgendes Problem: Ich habe DivX heruntergeladen und installiert, um meinem Quicktime Player einige Codecs hinzuzufügen, damit er mehr Videos spielt. Allerdings stelle ich fest, dass sich einige Videos zwar mit dem DivX Player, nicht aber mit Quicktime spielen lassen. Muss ich noch etwas tun, damit die Codecs in Quicktime übernommen werden?
    Darüber hinaus bleiben aber noch einige Dateien (und nicht nur exotische Formate), die sich mit keinem der beiden Player spielen lassen. Welche Möglichkeiten habe ich noch?

    Ich habe lange genug VLC verwendet, aber folgende Probleme: Zum einen stört mich die Oberfläche, zum anderen ist die Wiedergabe von externen Speichermedien aus nicht sehr stabil (besonders mp3-Dateien lassen sich überhaupt nicht ohne ständige Aussetzer abspielen). Darüber hinaus handelt es sich ja meines Wissens um einen Streaming Client, was das weiterschalten von Frame zu Frame unmöglich macht.

    Finde ich eine Möglichkeit, Quicktime oder den DivX Player so auszustatten, dass er meinen Ansprüchen (zumindest bis auf wenige Ausreißer, für die ich immer noch etwas wie VLC verwenden kann) gerecht wird, bzw. habt ihr eine Empfehlung in Richtung eines ganz anderen Players (auch kostenpflichtig, falls er sein Geld wirklich wert ist)?

    Besten Dank
     
  2. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
  3. Philidor

    Philidor Gloster

    Dabei seit:
    02.11.08
    Beiträge:
    61
    Danke, das hatte ich vergessen: Auch Perian ist bereits installiert, Trotzdem gibt es eine Reihe von Videos, die sich zwar mit dem DivX Player, nicht aber mit Quicktime öffnen lassen.
     
  4. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Befindet sich in /Library/QuickTime eine .component die nach DivX aussieht?
     
  5. Philidor

    Philidor Gloster

    Dabei seit:
    02.11.08
    Beiträge:
    61
    Ja, und auch bei den Systemeinstellungen sehe ich DivX und Perian.
    Kann das wirklich sein, dass sich zB Avi-Dateien mit dem DivX Player, aber nicht mit Quicktime spielen lassen, oder sollte es nicht vielmehr so sein, dass Quicktime dann zu allem fähig ist, was der DivX Player schafft?
    Im übrigen wäre mir kein einziges Video aufgefallen, das Quicktime jetzt mehr spielt, seit er mit DivX und Perian versorgt sein sollte.
     
  6. Balkenende

    Balkenende Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    6.120
    Ich würde Dir empfehlen, alle Codecs (also auch alles Perian-Codecs) UND den DivX-Player zu entfernen. Auf Library achten.

    Danach nur vorsorglich Rechte reparieren.

    Und dann installiere einmal die Perian - Codecs ohne DivX-Player neu.

    Das läuft, weil Perian DivX inklusive hat.

    So schließt Du das Ganze über DivX bei Quicktime vermutlich unbewusst aus :-D
     
    #6 Balkenende, 29.09.09
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.09
  7. Philidor

    Philidor Gloster

    Dabei seit:
    02.11.08
    Beiträge:
    61
    Danke vielmals, das werd ich gleich einmal probieren!
     
  8. Philidor

    Philidor Gloster

    Dabei seit:
    02.11.08
    Beiträge:
    61
    Nur noch schell erwähnt: Alles geklärt, danke!!
     

Diese Seite empfehlen