1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PS: Personen aus Wasser

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Kwoth, 04.02.08.

  1. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Hallo,

    ich habe folgendes Bild gesichtet und frage mich nun, wie ich am besten Personen aus Wasser erstelle:

    [​IMG]
    http://flickr.com/photos/two375/1083573880/


    Jemand Ideen? Ich danke schonmal im Voraus! :)


    Gruß
    Kwoth
     
    ImperatoR gefällt das.
  2. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.522
    Sieht mir nach einem Foto aus, was mit Photosjop bearbeitet wurde.
    Vielleicht Menschen erstellt und eine semi transparente Textur rübergelegt. Genau wissen, tue ich es nicht.
     
  3. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Ach watt! :D

    Ja, natürlich Photoshop. Das steht ja auch im Threadtitel...
     
  4. winnie

    winnie Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    908
    Also ich denke, dass die Menschen mit einem Grafikprogramm wie PovRay erstellt und dann nur in PS in das Bild integriert wurden.
    Also wer das in PS hinbekommen würde, der wer echt gut!!
     
  5. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Also mir fällt nur ein, dass man eine möglichst formstarke Silhouette haben müsste und diese dann eben transparent mit leichtem Wassereffekt versetzen muss.

    Aber naja, ich frage ja nicht umsonst! :)
     
  6. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Oder so:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    das ist die aktuelle Kampagne von einer Mineralwasser in der Schweiz: Henniez.ch

    Hier ist es eine Kombination Photoshop und 3D...

    Da noch ein schöner Spot dazu, sprich das ganze animiert:
    http://www.henniez.ch/qsPortal/Home.asp?N=2396
     
  7. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Sehr geil! :)

    Ja, ich glaube mit Photoshop alleine wird es schwierig. Aber unmöglich?
     
  8. Juni884

    Juni884 Gast

    Die Figur selber ist jedenfalls mit Sicherheit nicht in PS entstanden.
     
  9. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
  10. natalie044

    natalie044 Granny Smith

    Dabei seit:
    18.02.08
    Beiträge:
    17
    vielleicht geht es im Photoshop mit der Funktion Liquify ?
    Heiß auf deutsch Verflüssigen glaub ich.
    Also Körperform auswählen, dann leicht blau-silber einfärben und liquify und dann noch transparent machen ?
    Versuchs mal......
     
  11. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    xD nee, also ich mein, ich bin kein Photoshopexperte, eher ein fortgeschrittener Noob, aber den "Ich-drück-dich-und-du-machst-alles" Button oder den entsprechenden Effekt dazu gibts immernoch nicht, behaupte ich jetzt mal ganz frech (ohne nachgeschaut zu haben, was die liquid funktion ist)
     
  12. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Nein, Liquify ist zum "Brüste vergrößern"

    Ich tippe auf 3d-Moddeling und Montage in PS. Sicher kann man es auch komplett in PS machen, aber warumd ie Arbeit? Mit einem 3d-Programm geht das deutlisch schneller und einfacher.

    Joey
     
  13. philr3x

    philr3x Antonowka

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    353
    Sehe ich auch so. Der Aufwand, den wässrigen Look von Hand zu bekommen ist zu groß. Da modeliert man einfach eine Person und setzt eine Wassertextur drauf.

    Und das Video, was jensche genannt hat, wurde warscheinlich mit RealFlow gemacht.
     
  14. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ich bin trotzdem noch der Meinung, dass das reine PS-Arbeit ist. Viel Arbeit, aber wird ja auch gut bezahlt.

    Ein bisschen Chrom-Filter. Ein bisschen Kunststoffolie. Ein paar Ebeneneffekte und viel Zeit.

    EDIT: Aber im Falle von Henniez habt Ihr sicher recht. Das wurde bestimmt aus dem Videofile gerendert.
     
  15. da_jones

    da_jones Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    500
    Ich tipp ja mal ganz stark auf den "Versetzen"-Filter, um den Menschen zu modellieren. Mittels "Verflüssigen" sollte man dann auch einigermaßen problemlos die Wasserspritzer hinbekommen können. Meines Erachtens ist das alles vglsw. problemlos mit Onboardmitteln von PS zu erstellen.
     
  16. alonzo

    alonzo Auralia

    Dabei seit:
    17.03.07
    Beiträge:
    203
    gege... die figuren sind in einem 3d programm entstanden, und dann schoen mit einem wasser material gerendert... (so wuerd ich es jedenfalls machen - blender kann das auch ;) )

    Blender Fluid Simulation

    vllt. hilft dir das weiter ;)

    gruß
     
    Bonobo und Dante101 gefällt das.
  17. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Wow. Danke alonzo!
     
  18. da_jones

    da_jones Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    500
    Sehr beeindruckend.

    Nichtsdestotrotz bleibt meine Behauptung: kriegt man auch mit dem guten, alten Versetzen-Filter hin.
     
  19. iShibby

    iShibby Boskop

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    208

    Das denke ich auch!
    PS only ist zuviel aufwand!!
    Es kann mit C4D, 3DMax, Blender...whatever gemacht sein... aber generell mit einem 3D Programm, und später mit PS ausgearbeitet, bin ich mir auch sicher.
     
  20. natalie044

    natalie044 Granny Smith

    Dabei seit:
    18.02.08
    Beiträge:
    17
    3D Softwear

    Hallo zusammen,

    welches 3D Programm sollte man erlernen, wenn man solche Grafiken oder auch Sportgrafiken (künstliche Menschen- wie z. B. beim Sportbekleidungshersteller Asics) erstellen möchte.
    Gibt es eine Weiterbildung in die Richtung ?
     

Diese Seite empfehlen