• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

Programmiersprache für Mac

Max1000

Idared
Mitglied seit
15.04.08
Beiträge
29
Hallo!

Ich möchte für einen befreundeten Heilpraktiker eine Software schreiben für die Kundenverwaltung. Es sind auch ein paar Specials (Animationen) drin. Also kommt Filemaker (das ich eh nicht mag:) nicht in Frage.
Gibt es eine Software für den Mac, mit der man Software (lauffähig für Dosen und Macs) entwickeln kann?
Möglichst schön modulhaft und grafisch (optimal wäre sowas wie Dreamweaver für offline Software).

Ich hoffe, ich habe es gut erklärt:)

Wäre nett, wenn jemand einen Tipp hätte.

So long

Max
 

hosja

Fairs Vortrefflicher
Mitglied seit
23.03.07
Beiträge
4.647
C++ im QT-Framework mit der Entwicklungsumgebung QTCreator qt.nokia.com.
 

floorjiann

Strauwalds neue Goldparmäne
Mitglied seit
18.01.07
Beiträge
639
Lauffähig auf Windows uns Mac?

Java oder eine Web Anwendung (PHP, Rails, was auch immer)
 

das_micha

Leipziger Reinette
Mitglied seit
11.03.07
Beiträge
1.795
seh das genau wie floorjiann, JAVA ist eine möglichkeit die Plattformübergreifend funktioniert und wenn es sauber Kompiliert ist auch nach der der Instalation so lauffähig ist.
Oder ne "webbasierende" Lösung. Was nicht heißt das du permanent ins Netz funken mußt, sondern lokal oder im Netzwerk nen Webserver einrichtest. hab sowas mal für ne Discothek gemacht. Das Clubkartensystem lief inhouse auf nem netzwerkserver mit PHP/Mysql backend und die Benutzeroberfläche war in Flash aufgebaut. Lief ganz gut und war der unkomplizierteste weg es umzusetzen. Grade weil ursprünglich angedacht war das jedes Mitglied das mit Karte an der Kasse war, welche per Scanner erfasst wird, gleich im Internet auf der Website als "Gast vor Ort" angezeigt wurde.

Nachteil der Webbasierten lösung: Ist keine Ready to Run Lösung sondern erfordert halt das Aufsetzen des Webservers ABER relativ leicht zu erlernen.
Nachteil von JAVA: Nicht ganz so schnell zu erlernen also zeitintensiver, grade wenn noch keine tiefergehende Erfahrung mit ner objektorientierten PRogrammiersprache vorhanden ist