1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Programme aus dem Dock werden nicht richtig minimiert

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Riley, 24.10.09.

  1. Riley

    Riley Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    466
    Hi,

    habe das Problem, dass wenn ich Programme minimieren will diese hinter dem Icon im Dock verschwinden und nicht mehr rechts neben dem Papierkorb.
    Wiederherstellen der Fenster klappt nur noch mit einem Rechtsklick auf das Docksymbol und auswahl des entsprechenden Fensters. "killall Dock" bzw. Neustart hat nichts geholfen.

    Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.


    Viele Grüße
    Riley
     
  2. Firen

    Firen Cox Orange

    Dabei seit:
    29.08.08
    Beiträge:
    100
    Systemeinstellungen -> Dock -> Fenster im Dock ablegen (Programmsymbol) wegklicken -> Voila! :)
     
  3. Riley

    Riley Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    466
    Wahnsinn! Nach so viel Jahre OSX lernt man immer noch was dazu. Das war die Lösung.
    Ich danke dir vielmals. Merkwürdig ist nur das sich diese Funktion auf einmal aktiviert hat.
    Gibt es dafür ein Shortcut o.ä.?

    Vielen Dank,
    Riley
     
  4. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Es ist eine Neuerung in Mac OS X Snow Leopard. ;)
     
  5. Bitwalker

    Bitwalker Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    13.03.09
    Beiträge:
    1.269
    Ich musste das extra so einstellen. Dass das von selbst geht?!
     
  6. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Ja, standardmäßig werden auch unter Mac OS X Snow Leopard noch die Programme rechts neben den Zebrastreifen ins Dock minimiert, um Fenster ins Programmsymbol zu minimieren, muss Hand angelegt werden.
     

Diese Seite empfehlen