1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Programm zum anzeigen von Programmen^^

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von eki, 04.05.07.

  1. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Gibt es für den Mac ein Programm dass die installierten Programme alle anzeigt und die man darüber auch deinstallieren kann!?

    Also ich find es echt geil dass ich das Prog einfach in den Papierkorp ziehen muss und fertig...trozdem hab ich das Gefühl, dass "Reste" von dem gelöschten Programm überbleiben und meine Platte vermüllen..

    Bei Windows ging das "einfach" über Systemsteuerung-> Software
    Dann einfach Programm anklicken und auf Deinstallieren klicken und "alles" wurde entfernt...

    Gibt es sowas auch beim Mac?


    Oder muss ich mir da keine Gedanken machen solange ich das einfach in den Papierkorb verschiebe und dann den Papierkorb leere??


    Danke im Voraus :)))
     
  2. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369

    Das ist ein Mythos! Die Deinstaller sind nur so gut wie die sorgfältige Einrichtung des Installers. Vertrau mir - ich habe selbst einige Win-Installer für Software gebaut! ;)

    Beim Mac gibt es ja zwei Installationsarten: Einmal die von Dir genannten "Zieh mich in den Programme-Ordner" und Pakete, die einen "richtigen" Installer (oft aber keinen Uninstaller) haben und ein sogenanntes "Receipt" hinterlassen.

    Ich habe mal irgendwo ein Progrämmchen gefunden, das anhand dieser Receipts das Programm wieder entfernen soll. Das hat mir aber stattdessen mein System zerschossen. Also empfehle ich das gar nicht erst.

    Ansonsten bleibt noch AppZapper (kostet) oder Appdelete (kostenlos), die ihre Aufgabe recht gut verrichten. Statt auf den Papierkorp zieht man das Programm auf das Icon der o.g. Programme, die dann selbstständig nach namensgleichen Dateien suchen. I.d.R. klappt das ganz gut.

    *J*
     
  3. Basti27

    Basti27 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    66
    hi hi,

    deinstallation geht wie in der vorantwort beschrieben nur mit dem papierkorb oder nem hilfs proggi.

    eine auflistung der installierten programme findest du unter:

    apfel > über diesen mac > weitere infos > software / programme

    da kann man sich auf jeden fall in guten eindruck verschaffen, was auf dem apfel überhaupt so rumdümpelt ;)
     
  4. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Ich nehme immer Spotlight zu Hilfe und vertraue drauf, dass die meisten Sachen gefunden werden. Andererseits ist es mir bei 100 GB aber auch egal, wenn sich irgendwann nach Jahren 100 MB Müll angesammelt haben. Schlimmer als mancher Windows-Uninstaller ist die Papierkorb-Lösung auch nicht.
     

Diese Seite empfehlen