1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Programm um Musik zu schneiden?

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Schwerter, 19.03.09.

  1. Schwerter

    Schwerter Morgenduft

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    166
    Ich suche ein Programm, mit dem ich Musikdateien schneiden kann. Ich habe es schon mit iMovie versucht, aber das Programm heisst eben "Movie". Bei itunes habe ich auch nichts gefunden. Ist GarageBand dafür richtyig? Gibts da irgendwas kostenloses im Internet? Hat da jemand Erfahrung?

    Ich hab aus alten Threads(2005, 2006) ein paar infos. Diese Threads sind aber schon etwas veraltet, weshalb ich neu frage.
     
  2. MichaelKöln

    MichaelKöln Alkmene

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    33
    Definiere doch bitte "schneiden" ein wenig - möchtest Du aus ner "langen" MP3 Datei (8:00 Minuten) 2 Teile machen (4:20 und 3:40 oder so? ).
    Falls ja, ist Garageband sicherlich Dein Freund - für kurze Sachen (Anfänge und Endings schneiden, lange MP3´s teilen) liefert Apple mit Garageband schon das richtige Tool.
    Sonst such mal nach Audacity.
     
  3. Schwerter

    Schwerter Morgenduft

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    166
    Ja, ich will aus einer 1:05:23 datei viele kleine Lieder machen. Und auch aus ein paar 8 oder 10 minuten Lieder zwei Lieder machen. Dafür reicht GarageBand?

    Ich hab gleichmal reingeguckt.....Wo kann ich das denn da machen?
     
  4. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    Audacity ist kostenlos und einfach...
     
  5. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
  6. Schwerter

    Schwerter Morgenduft

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    166
    audacity ist garnicht eifnach^^ Ich hab da jetzt das intro rausgeschnitten, aber ich find nirgens "speichern"
     
  7. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    du kannst nur Projekte speichern, ich glaub du meinst Exportieren?
     
  8. Mr.West

    Mr.West Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    437
    Ich bin mir nicht zu 100% sicher, aber Audacity komprimiert die Datei wenn du sie nochmal als mp3 speicherst. Wenn du eine mp3 schneiden willst, sodass mehrere mp3s entstehen, nimm lieber ein anderes Programm, weil man nie doppelt komprimieren sollte.
     
  9. Arni

    Arni Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    30.01.08
    Beiträge:
    239
  10. Mac_my_life

    Mac_my_life Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    600
    Auf jeden Fall.;)
     
  11. kip

    kip Antonowka

    Dabei seit:
    19.03.09
    Beiträge:
    357
    WireTap auf dem MacHeist Paket wäre da auch noch zu erwähnen.
     
  12. Josiwebster

    Josiwebster Damasonrenette

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    492
  13. Gwenn

    Gwenn Granny Smith

    Dabei seit:
    02.05.09
    Beiträge:
    12
    Ich habe eine frage zum Audacity download ich besitze das neue MacBook alu 2.4, brauch ich den download (intel) oder (PPC) habe leider keine ahnung was das bedeuten soll.
     
  14. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    intel, da dein macbook einen intel-hauptprozessor (cpu) sein eigen nennt …
     
  15. timmy38233

    timmy38233 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    20.07.08
    Beiträge:
    470
    Du brauchst intel
    Das ist für den Chipsatz, also PowerPC oder eben Intel. Die neuen haben alle Intel(soweit ich weiß)
    EDIT: Mist, zu spät :)
     

Diese Seite empfehlen