1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Programm für MP3 Tags gesucht

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von unreal13, 17.09.07.

  1. unreal13

    unreal13 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    875
    Hallo. Ich suche einen MP3 TAgger. Kann mir jemand helfen?
     
  2. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    iTunes!? ;)
     
  3. unreal13

    unreal13 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    875
    Wenn zu importierende Dateien über keinen Tag verfügen, kann doch Itunes nichts damit anfangen.
     
  4. benjy

    benjy Braeburn

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    46
    iEatBrainz!
     
  5. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Warum sucht eigentlich keiner?
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Was es nicht so alles an Gerüchten gibt...
     
  7. unreal13

    unreal13 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    875
    Ich meinte damit, dass es schwer wird, die einzelnen Dateien eines Albums zusammen zu ordnen. Hab nämlich mehrere Sampler hinzugefügt und nun weiß ich nicht mehr, welcher Song zu welchem Album gehört, da keine ID3 Tags...
     
  8. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Und wenn Du die Suchfunktion genutzt hättest, wärst Du vielleicht schon längst auf TriTag gestoßen...
     
  9. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    ich denke die meisten suchen wie ich auch, ein tagger der vielleicht id3tagit nahe kommt - schafft allerdings keiner - ich nutz id3tagit in windows per parallels weils für osx nix vergleichbares gibt - schade eigentl
     
  10. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Aha...

    Und? Was sagt mir das jetzt, als Nicht-WinDOS-Kenner?
     
  11. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Tja, die Datenpflege ist schon eine Wissenschaft für sich.
    Ich finde es auch immer wieder erstaunlich, dass ich meinem Computer, und zwar einem Mac !,
    Daten zu füttern gebe und dieses dumme Ding dann nicht selbständig erkennt, was denn das nun ist.
    Auf meinem letzten Sampler waren nur Welthits, da kann ich doch erwarten, dass der Mac die kennt, oder?
     

Diese Seite empfehlen