1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. In diesem Bereich findet ihr Tutorials und Reviews. Die Forenrechte zur Erstellung neuer Themen sind hier eingeschränkt, da Problemdiskussionen bitte in den übrigen Forenbereichen auf Apfeltalk zu führen sind. Wer ein Tutorial oder Review einstellen möchte, kann im Unterforum "Einreichung neuer Tutorials" ein neues Thema erstellen. Die Moderatoren verschieben den Beitrag dann in den passenden Bereich.
    Information ausblenden

[Programm der Woche | 2: Musik] SizzlingKeys

Dieses Thema im Forum "Software-Tutorials" wurde erstellt von .holger, 01.08.07.

  1. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Präambel

    Eigentlich sollte diese Reihe immer Donnerstags erscheinen, da ich morgen aber vermutlich gar keine Zeit habe, kommt heute schon die neue Folge PdW.
    Viel Spaß damit



    iTunes zu steuern ohne das aktuelle Fenster (z.B. Browser) verlassen zu müssen ist mit SizzlingKeys möglich.

    Die Shareware ($4,95) installiert sich in die Systemeinstellungen und lässt sich auch in der eingeschränkten kostenlosen Version wunderbar benutzen.

    [​IMG]
    (Systemeinstellungen - SizzlingKeys ist unten - 2. von links zu finden)

    In dem Eigenschaftenfenster von SizzlingKeys lassen sich Hotkeys oder Shortcuts anlegen.

    [​IMG]
    (Einstellungen)

    So habe ich es bei mir z.B. so eingestellt, dass ich ? + alt + SPACE einen Song starten kann ? + alt + F öffnet ein Fenster in dem ich schnell einen gewünschten Titel eintragen kann, der draufhin gestartet wird.

    [​IMG]
    (Suchfenster)

    Auch kann man schnell Songs bewerten, dazu hab ich mir die Shortcuts ? + alt + 0 bis ? + alt + 5 eingestellt (wie man sieht ist ? + alt mein Standard für SizzlingKeys, so dass ich nicht lange überlegen muss wie denn der Befehl war, natürlich kann man auch jedes Mal andere Tastenkombinationen benutzen).

    Die Befehle werden mit Hilfe von sog. Floatern bestätigt. Farbe und Dauer kann dabei selbst eingestellt werden.

    [​IMG]
    (Statusmeldung)

    Und nicht nur iTunes lässt sich mit SizzlingKeys steuern, man kann auch den Bildschirmschoner aktivieren, den Rechner schlafen schicken oder gar sperren.

    Für die rund $5 Registrierungsgebühr bekommt man zusätzlich die Möglichkeiten innerhalb der Songs um ein selbst einzustellendes Intervall zu springen, in den Zufalls- oder Wiederholmodus (shuffle/repeat) zu wechseln, die Systemlautstärke zu steuern (die Lautstärke von iTunes kann man auch so steuern).

    [​IMG]
    (Lautstärke von iTunes einstellen)

    SizzlingKeys ist eins der Programme, die ich sofort auf jedem Mac installiere (na ja... ich hab ja nur einen - aber ich würde, wenn ich mehr hätte), da es sich wie Exposé in meinen Arbeitsablauf (neudeutsch Workflow) integriert hat.

    Viel Spaß damit

    Viel Spaß auch mit der vorhergehenden Folge:
    [Programm der Woche | 1: Organisation] iCalViewer
     
  2. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550
    Ist ja ein richtig nettes kleines Tool. Muss ich mir heute abend mal genauer anschauen.

    Danke für die Info :--)

    Lieben Gruß,
    Nathea
     
  3. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    juhu - wenigstens eine Reaktion :)
    Ist echt n nettes kleines Tool..... so was mach ich als nächstes? Ich glaub was aus dem Bereich Grafik.....
     
  4. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Also ich benutze für diese Funktionen Butler.

    Habe mir sämtliche Steuerfunktionen auf Control + Alt + Irgendwas gelegt.


    Gruß, MasterDomino
     
  5. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Butler (Donationware) ist auch ne Alternative, mir ist sie irgendwie zu komplex - hatte noch nicht die Zeit mich damit richtig zu beschäftigen.
     
  6. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Interessantes Programm! Danke dir mal wieder .holger:-D

    Weiter so!!!!
     
  7. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    So komplex finde ich sie gar nicht.

    Selbst ich komme damit klar... ;)
     
  8. cenk

    cenk Alkmene

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    35
    Cooles Programm, hatte ich früher auch, bis ich auf Synergy umgestiegen bin :)
     
  9. Squas

    Squas Jonagold

    Dabei seit:
    15.09.06
    Beiträge:
    18
    GimmeSomeTunes

    Ich hoffe man kann deinen Bericht noch um ein Programm erweitern, dass man im selben Atemzug mit SizzlingKeys nennen muss.

    GimmeSomeTunes

    Es läd sogar die Albumcover für einen runter und ist nur Donation Software. Im großen und ganzen ist es, aber genau so wie SizzlingKeys.

    Cu,
    Squas
     

Diese Seite empfehlen