1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

probleme über probleme!!!

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von fritz19, 27.11.07.

  1. fritz19

    fritz19 Gast

    hallo zusammen,
    hab seit samstag ein iphone und häte es schon 10 mal aus dem fenster werfen können.vielleicht kann ich hier mal ein paar fragen stellen!?komm ich nur online über so ne wi-fi verbindung?
    gibt es echt keine möglichkeit sich über bluetooth mit anderen handys auszutauschen?
    da die klingeltöne ja echt bescheiden darauf sind,ist es möglich sich über den pc den i pod voll zu knallen und dann diese als klingelton zu nutzen?wie kann ich mir zb dieses map oder ein spiel runterladen?bedanke mich im vorraus schonmal für jeden tipp.bin nä,lich echt schon verzweifelt.danke
    fritz
     
  2. zierfisch

    zierfisch Braeburn

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    46
    Hi,

    also ein wichtiger Tipp wäre bei so vielen Fragen die Suche! Die meisten Themen sind hier nämlich alle schonmal behandelt worden.

    Gruß

    Rainer
     
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Macuser:
    Du kannst dir Klingeltöne selbst schneiden, in dem du den Song in Garageband steckst und dir dann 30sek rausschneidest und ihn zum Schluss in -m4r umwandelst.
     
  4. FrankR

    FrankR Johannes Böttner

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    1.154
    Bitte befasse Dich zuerst einmal mit der Recht- und dann mit der Groß- und Kleinschreibung - zumindest, wenn Du erwartest, dass Dir jemand hilft.

    Dann schaue Dir mal die Dokumentation zum iPhone an.

    Danach versuche einfach mal die Suchfunktion oder auch Google.

    PS: und Nein, online kommst Du auch über EDGE - soviel hätte ich an Deiner Stelle schon in Erfahrung gebracht, bevor ich 399,- + Vertrag für ein Gerät ausgebe
     
  5. anbucco

    anbucco Carola

    Dabei seit:
    16.10.07
    Beiträge:
    115
    Wieso kaufst Du Dir ein Gerät ohne auch nur grundlegend zu wissen, was es alles kann und was nicht? Zu viel Geld? Alles was Du schreibst ist seit langem bekannt, steht in den technischen Daten und wird allüberall diskutiert.
     
  6. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    RTFM!

    …und willkommen auf AT :)
     
  7. Papiertiger

    Papiertiger Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    05.07.06
    Beiträge:
    243
    Wusste gar nicht, dass korrekte Orthographie hier eine Mindestvoraussetzung ist, um Hilfe zu erhalten... Ein peinlicher Beitrag von Dir, wie ich finde! :(
     
  8. Venden

    Venden Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.513
    fritz19,

    Es hätte nicht geschadet, wenn du dich erst über den iPhone informiert hättest - Stichpunkte: Internet, Foren. Und dann dein Thread aufgemacht.

    Es ist immer leicht die eigene Dummheit auf ein Produkt abzuleiten. Und noch dummer ist es sich ohne Hintergrundwissen, ein iPhone zu kaufen.

    Nochmals - und nur für dich - ein paar Anlaufstellen (aber ich werde jetzt nicht für dich auch noch die Links suchen!):

    Google Suchbegriffe:
    • iPhone Klingeltöne erstellen
    • iPhone Bluetooth
    • iPhone Spiele
    Seiten zum ansurfen:
    Das sollte von meiner Seite reichen...

    Ach ja, herzlich willkomen im Forum!
     
  9. FrankR

    FrankR Johannes Böttner

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    1.154
    Ok, man kann das sicher auch anders sehen, aber ich finde, dass gewisse Umgangsformen einen einfach weiterbringen, wenn man etwas von jemandem will. Ich finde es einfach nur unhöflich sich nicht selbst die Arbeit zu machen seine Frage klar und verständlich und in vernünftigem Deutsch zu äussern.

    Mir geht es absolut nicht um Korinthenkackerei und irgendwelche Rechtschreibfehler sind mir auch reichlich egal, aber gewisse Mindestvoraussetzungen sollten schon gewahrt bleiben.

    Von Sachen wie aussagekräftigen Themenüberschriften, *konkreten* Fragestellungen und zumindest ein ganz klein wenig eigener Recherche (a.k.a. RTFM) mal ganz abgesehen.
     
  10. XeN

    XeN Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.07
    Beiträge:
    738
    Dem stimme ich zu!

    @FrankR

    Auch dir stimme ich zu. Ich sagte schon einmal das ich, für mich persönlich, im Internet einfach weniger auf die groß- und Kleinschreibung achte. Weil ich persönlich auch der meinung bin das es der Lesbarkeit keinen Abbruch tut.
    Es gibt aber immer einige Mimosen die sich darüber auslassen.

    Wenn ich so einen langen Text sehe, komplett ohne Absätze und sowas. Dann lese ich den auch schon mal nicht. Aber mich hat es noch nie angestrengt oder mehr angestrengt einen komplett klein geschriebenen Text zu lesen.
    Manche Leute stellen sich einfach mädchenhaft an. Und die Rechtschreibung kann man ganz gut mit Browser Plugins für Firefox (zum beispiel) checken. Wobei der auch viele sachen falsch korrigiert oder nicht kennt. Aber so bekommt man halt schon etwas raus, und der Rest der noch drin ist, ist mir ehrlich gesagt auch derbst egal ;).


    Thema:

    Spiele:
    Können nicht heruntergeladen werden weil noch kein Installieren von Drittanwendersoftware möglich ist, jedenfalls nicht ohne Hacks.

    Klingeltöne:
    Können über Umwege erstellt werden. Bitte die suche benutzen

    Bluetooth:
    Besteht leider auch keine Möglichkeit Daten auszutauschen.
     
  11. Papiertiger

    Papiertiger Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    05.07.06
    Beiträge:
    243
    Hallo Frank,

    ich gebe Dir mit der Kritik auch grundsätzlich Recht und kann die Punkte auch nachvollziehen, aber der einzige Punkt den ich nicht in Ordnung finde, ist der, andere vorzuführen, indem man sie hier vor allen anderen auf solche Unzulänglichkeiten wie die eigene Rechtschreibung hinweist, denn das ist unsachlich! Die anderen Punkte - da stimme ich Dir wie gesagt voll zu, denn er hätte sich selbstverständlich mal selbst auf die Suche begeben können!
     
  12. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Wenn ich bei Google nach iPhone suche, komme ich eher früher als später bei Apfeltalk an. Nicht umsonst tummeln sich hier tagtäglich mehr als 500 Google-Bots und durchsuchen das Forum nach Schlagwörter. Zudem kommt noch das grundlegende Gebahren in Help-Foren, wo AT sicherlich eine Ausnahme im Verhalten gegenüber Gelegenheitsbesuchern darstellt. Auch wenn das Frage-Antwort Niveau - hauptsächlich wegen des iPhones und den neuen iPods - stark nachgelassen hat, heisst es noch lange nicht jedem User der es vielleicht nicht gewohnt ist jeden Tag in Foren zu posten, die eigene Windel ins Gesicht zu drücken und zu erwarten er erkennt dadurch seinen eigenes Defizit. So geht das nicht. Nicht jeder der sich ein iPhone etc. zulegt verfügt über ein perfektes, klar strukturiertes und fehlerfreies Alter-Ego, auch wenn uns Apple das gerne vermitteln möchte, in dem es Technologie zu einem Phallus- und Statussymbol stilisiert. Etwas mehr Rücksicht und Offenheit kommt besser an.

    :)
     
  13. Hallo

    Hallo Gast


    Ich helfe z.B. auch wenn die Rechtschreibung nicht in Ordnung ist. Von daher ist die Allgemeingültigkeit Deiner Aussage für das gesamte Forum vollkommen fehl am Platz. So könnte ich schreiben, bemühe Dich erst einmal um das Formulieren korrekter Aussagen, die Deine Meinung wieder spiegeln und sich nicht in einer Allgemeinheit verstecken!
     
  14. FrankR

    FrankR Johannes Böttner

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    1.154
    Ok, mein Ton wahr vielleicht etwas zu scharf und direkt. Trotzdem finde ich, dass die Rücksicht auf beiden Seiten liegen muss - also, wenn ich eine Frage stelle sollte ich mir schon die Arbeit machen eine gewisse Form einzuhalten.

    Ok, aber darüber brauchen wir auch nicht weiter zu diskutieren - jeder hat dazu wohl eine eigene "Schmerzschwelle".
     
  15. FrankR

    FrankR Johannes Böttner

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    1.154
    Also ich finde die Aussage, dass man vielleicht *mehr* Hilfe bekommt, wenn man gewisse Umgangsformen wahrt. Dazu gehört für mich eine *halbwegs* gängige Recht-, Groß- und Kleinschreibung, ebenso wie ein vernünftiger Ton. Und dies halte *ich* nicht nur für ein Forum passend - sondern auch ganz Allgemein.

    Ich denke meine Meinung habe ich ziemlich klar wiedergegeben, genau deshalb bin ich ja auch leicht "zerpflückt" wurden.

    Die Diskussion ist aber auch müßig, ich habe dazu meine Meinung - andere eine Andere - diskutieren wir lieber weiter über Apple & Co.
     

Diese Seite empfehlen