1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme PC (XP) mit Mac verbinden

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von fry_1234, 30.10.08.

  1. fry_1234

    fry_1234 Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    7
    Hallo Ihr,

    ich möchte meine Daten von meinen alten PC auf meinen neuen iMac übertragen.
    Hab die beiden Geräte mal mit so einen LAN-Kabel verbunden. Der Mac zeigt an,
    dass er verbunden ist mit dem PC, der PC kann allerdings nicht auf den Mac zugreifen.
    Ich möchte eigentlich nur meine Mengen von Daten auf den Mac übertragen,
    ist das in einer Welt des digitalen Zeitalters etwar zu viel verlangt^^ man muss ja schon Experte sein
    um ein Word Dokument von einen auf den anderen PC zu bringen^^ also ich hoffe ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen. Naja und dann weiß ich nicht wie ich von dem Mac auf die Daten vom PC zugreifen kann, er behauptet ja, verbunden zu sein.
    Danke bereits im Voraus.

    Mit freundlichen Grüßen

    Harry
     
  2. nowies

    nowies Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    854
    Moin,

    Schick es doch per Mail :) - ne ist natürlich ein Scherz.....

    du musst unter Systemeinstellungen-->Sharing-->Windows Sharing anwählen.
    Dann unter Accounts den Benutzer (z.B. karl ) anwählen.

    Dann kannst du dich von Windows mit \\<ip-adresse-des-mac>\macbenutzer
    (also z.B. \\192.168.1.2\karl) verbinden.

    Vom Mac auf Win geht genau so :
    Also Finder (Gehe zu)-->mit Server verbinden-->IP-Adresse-von-Win
    In dem folgenden Auswahlfenster wählst du den freigegebenen Ordner aus....

    Über die Suchfunktion hier im Forum findest du aber auch andere Anleitungen....


    Gruß
    nowies
     
    #2 nowies, 30.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.08
  3. fry_1234

    fry_1234 Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    7
    Re:

    Moin^^,

    zunächst mal danke für die schnelle antwort. ich hab leider den Punkt "Windows-Sharing" in meinen Mac und auch nicht in Windows-> Systemeinstellungen gibt es keinen solchen Punkt "Sharing", hier eine Auflistung, was bei mir kommt wenn ich "sharing" in meinen mac öffne

    DVD- oder CD-Sharing
    Screen-Sharing
    File Sharing
    Printer Sharing
    Web-Sharing
    Entfernte Anmeldung
    Entfernte Verwaltung
    Entfernte Apple-Events
    Xgrid-Sharing
    Internet-Sharing
    Bluetooth-Sharing

    Mfg Harry
     
  4. nowies

    nowies Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    854
    Ach ja - ich habe Tiger - unter Leopard ist es File Sharing....

    nowies
     
  5. fry_1234

    fry_1234 Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    7
    ja und wo habe ich dann die daten zur Verfügung? wie bekomm ich die IP vom Mac heraus?
     
  6. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Hast Du keine externe Festplatte?
    Dann kannst Du Dir den ganzen Aufwand sparen! ;)
     
  7. fry_1234

    fry_1234 Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    7
    Hallo nowies,

    hab grad probiert, von mac auf win verbinden geht auch nicht "verbindung fehlgeschlagen - dieser dateiserver ist auf Ihrem Computer aktiv. bitte greifen sie lokal auf die Dateien und Volumes zu.
     
  8. fry_1234

    fry_1234 Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    7
    leider nicht^^ bitte helf mir, ich brauch das unbedingt
     
  9. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Noch nie etwas von Datensicherung gehört? :-c:-c
     
  10. fry_1234

    fry_1234 Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    7
    ja schon...aber darum gehts ja jetzt nicht, ich brauch unbedingt deine hilfe um das mit den netzwerk hinzubekommen
     
  11. nowies

    nowies Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    854
    Hm, diese Fehlermeldung kenne ich nur im Zusammenhang mit Tunnel/SSH ?!

    Sorry,aber mir fehlt auch die Zeit dir eine genaue Anleitung zu schreiben.
    Grundsätzlich funktioniert es so,wie ich dir beschrieben habe.

    Ich vermute mal,das du keine/kaum Ahnung von Netzwerken/Freigaben hast.

    1. Tipp : nutze die Forensuche - da gibt es einige Themen
    2. beherzige den Rat von RedCloud und besorge dir eine (FAT32) formatierte externe Festplatte,damit lösen sich deine Probleme auch......

    Gruß

    nowies
     
  12. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Du willst Deine persönlichen Daten vom PC auf den Mac verlagern/kopieren.
    Da reicht die externe Festplatte als Speicher/Zwischenspeicher.

    Unter Nichtbeachtung des Thread-Titels stand genau das in Deiner Beschreibung.
    Warum so kompliziert, wenn die Lösung so einfach ist?

    Wenn es Dir nur um die Verbindung PC-Mac geht kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.
     
  13. fry_1234

    fry_1234 Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    7
    ja, dazu bräuchte man halt erstmal ne festplatte, wieso kann man mir das nicht erklären, schade
     
  14. nowies

    nowies Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    854
    @fry_1234

    doch man kann es dir erklären......

    Aber,ein gewisses Grundwissen ist erforderlich...
    Eine Anleitung ist mal nicht eben so "Zack-Zack" geschrieben-aber bei dir pressiert es ja wohl auch.

    Ich gab dir jetzt mind. zwei Mal den Tipp die Forensuche zu nutzen...

    Alternativ (statt externer Festplatte) brenne dir ´ne DVD!

    nowies
     
  15. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Externe Festplatte hier ab 60,70 €.
     
  16. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Die Idee ist auch sehr gut!!!
     
  17. ArchiPhil

    ArchiPhil Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    239
    stimmt fast. schreibe vor die IP-adresse noch "smb" also z.b.:
    smb\\192.168.1.2\karl

    damit sollte es klappen. evtl. musst du noch das entsprechende passwort eingeben.

    rausfinden der IP-adresse:
    - win: start -> ausführen -> cmd -> enter -> ipconfig /all -> enter. jetzt findest du die aktuelle IP deines win-rechners.
    - mac: programme -> dienstprogramme -> terminal -> ifconfig -> dort findest du alle netzwerkanschlüsse mit den entsprechenden angaben von IP-adresse etc... meist ist es en0 oder en1 welchen du nutzt. (je nach verbindungsart)

    so. hoffe damit kommst du weiter.
    gruß
     

Diese Seite empfehlen