1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme nach Festplattenwechsel!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Fredo82, 18.01.09.

  1. Fredo82

    Fredo82 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    174
    Hallo zusammen, ich hoffe ich bin hier richtig, da sich die Thematik ein bissel überschneidet!

    Folgendes Problem:

    Ich habe die interene Platte gegen eine 250 GB von WD getauscht und von der alten Platte einen Klon auf die neue Platte gemacht.
    Nachdem mein Parallels rumgesponnen hat habe ich ein Neuinstallation gemacht und dann fing der ärger an mit dem Programm...
    Ich kann einfach keinen Ram zuweisen...

    Kann da einer helfen... ich vesuch es halt mit einer Neuinstallation des Betriebssystems

    MfG Fredo82
     
  2. funrun

    funrun Klarapfel

    Dabei seit:
    09.06.08
    Beiträge:
    282
    Welche Parallels-Version verwendest du denn, dass du keinen RAM zuweisen kannst. Und welche Fehlermeldung kommt?

    mfg
     
  3. Fredo82

    Fredo82 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    174
    Kurze Info:
    Es lag wohl einfach daran, das der Klon nicht richtig mit Parallels zusammen gearbeitet hat!
    Nachdem ich das ganze System neu aufgespielt habe konnt ich ganz normal mein Parallels verwenden!

    Es wurde mir immmer wieder gesagt, das ich nur 32 MB Ram eistellen könne bzw. dsa der maximale Wert sei...
     

Diese Seite empfehlen