1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit Vodafone UMTS Stick

Dieses Thema im Forum "Mobiles Internet / UMTS" wurde erstellt von freakz, 10.02.10.

  1. freakz

    freakz Jerseymac

    Dabei seit:
    13.08.09
    Beiträge:
    448
    Hallo liebe Apfeltalk Comunity,


    Ich habe ein Problem mit meinem MacBook in Verbindung mit meinem Vodafone UMTS Stick.

    Sobald ich meinen Vodafone UMTS Stick installiert habe, läuft alles einwandfrei, jedoch ist mein Glück nicht von Dauer.
    Nach etwa 4-5 Tagen öffnet sich das Mobile connector's Programm, wo man sich in das 3G Netz "einwählt" nicht mehr - alles was "es" macht ist freudig auf und abspringen, sonst nichts. Dieses Problem hatte ich bis jetzt nur mit diesem Programm von Vodafone.

    Was mache ich dann? Ich "deinstalliere" alles und installiere das Programm neu, dann läuft wieder alles einwandfrei, zumindest für 4-5 Tagen.


    Hatte jemand schon einmal ein ähnliches Problem, oder weiss, wie ich das Problem lösen kann?

    Ich wuerde mich auf eine Antwort sehr freuen!

    mfg

    freakz
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Das liegt an 10.7 und am Connection Manager 34.32.
    Ein paar Infos mehr wären schon nett. Ich habe mit dem VMB keine Probleme (Leo, VMB 3.04.06. aktuellere Versionen hatte ich im Forum schon verlinkt).
     
  3. Riley

    Riley Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    466
    Ich nutze diese Verbindungssoftware gar nicht. Ich stecke den Stick rein, gehe in die OSX Einstellungen unter Netzwerk und klicke dort beim Huwai Modem auf verbinden. Fertig. Gut wenn man sein Volumen bzw. Kosten im Überblick haben möchte ist natürlich ein Tool ratsam.
    Allerdings würde ich da auch eher auf ein Fremdprodukt zurückgreifen welches sich nicht zu sehr ins System einklingt.
     

Diese Seite empfehlen