1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Probleme mit Tiger. Updates lassen sich nicht installieren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von orangehand, 27.01.08.

  1. orangehand

    orangehand Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    8
    Hallo liebe Gemeinde,

    erstmal ein Hallo in die Runde. Meine erster post in diesem Forum....:)

    folgendes Problem habe ich. Vor kurzem habe ich Tiger auf meinem IMac neu installiert und habe
    vorher die HDD formattiert (MAC OS EXTENDED JOURNALED). Es lief eigentlich alles nach Plan.
    Okay, ich hatte einige Sachen vergessen zu sichern, aber halb so wild...;)
    Leider lassen sich die neuen updates auf die Version 10.4.10(11) nicht installieren. Weder per autoupdate übers Netz, noch per separat geladenem update per USB stick. Ich kann sonst ganz normal jedes Programm auf dem Rechner installieren. Bin auch Admin. Die Fehlermeldung liest sich sinngemäß: Auf diesem Volume kann das update nicht installiert werden. Es ist auch grafisch, während der Installation, rot durchgestrichen.

    Was mache ich also falsch ? Zur Zeit fahre ich mit 10.4.7. Gibt es irgendwelche Tricks ?
    Freue mich auf Eure Tipps. Vielen Dank und Gruß

    Florian
     
  2. Hanjoerg

    Hanjoerg Carola

    Dabei seit:
    29.07.04
    Beiträge:
    112
    Moin, Moin
    Weil Du von 10.4.7 auf 4.11 mehrere Updates überspringst, musst Du das Combo-Update 10.4.11benutzen! Das findest Du im Netz - Apple Support.
    Gruß Hanjoerg
     
  3. orangehand

    orangehand Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    8
    Hallo Hansjoerg,

    ich habs mit dem Combo-Update probiert. Leider geht es auch damit nicht :(
     
  4. Hanjoerg

    Hanjoerg Carola

    Dabei seit:
    29.07.04
    Beiträge:
    112
    Moin
    Hast Du es schon mit Zugriffsrechte reparieren (Festplattendienstprogramm) versucht?
    Gruß Hanjoerg
     
  5. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Apple empfiehlt, auch wenn 10.4 automatisch die Festplatte prüft, bei Installationsproblemen, mit dem Festplattendienstprogramm die Platte zu prüfen und ggf. zu reparieren (von der Installations-DVD aus).
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Lass dir mal bei geöffnetem (und stur streikendem) Installer das Protokoll anzeigen mit den vollständigen Fehlermeldungen (im Menü zu finden). Speichere das als Text, zippe es (dürfte recht umfangreich sein) und stells hier rein. Dann kann man mehr sagen.
     
  7. orangehand

    orangehand Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    8
    Hallo Rastafari, dank dir für dein post. Ich habe es bereits hinbekommen. Habe mit dem HD-Dienstprogramm die Zugriffsrechte reparieren lassen und danach funktionierte es plötzlich....10.4.11 ist jetzt drauf...:)
     

Diese Seite empfehlen