1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit Safari online zu gehen

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von nimrais, 04.03.09.

  1. nimrais

    nimrais Erdapfel

    Dabei seit:
    04.03.09
    Beiträge:
    2
    Hallo
    Ich habe ein seltsames Problem mit Safari. Seit kurzer Zeit loggt er sich zwar ins Wlan ein (zeigt er jedenfalls an und hat volle Signalstärke), jedoch findet Safari keine Website mehr. Die Fehlermeldung lautet: Website konnte nicht gefunden werden. Über einen anderen Rechner komme ich problemlos ins Netz, die Routereinstellungen müssen also stimmen. Zudem habe ich auch Windows auf meinem Mac. Wenn ich ihn unter Windows hochfahre, dann komme ich auch ins Netz, so dass auch der AirPort des Mac nicht defekt sein kann.

    Was ich schon probiert habe:
    Neu ins Netz einloggen,
    Rechner runter und wieder neu hochfahren,
    Fehlersuche über die Safari Hilfe.


    Hat jemand eine Idee, was ich noch probieren könnte, denn die oben genannten Dinge haben alle nichts gebracht? Eigenartig ist auch, dass es morgens noch ging und abends dann plötzlich nicht mehr. Der Rechner war zwischendrin nicht ausgeschaltet, sondern nur im Standby.

    Ich bin für jede Idee dankbar, da ich kein Bock habe auf meinem Mac unter Windows arbeiten zu müssen, wenn ich ins Netz will.

    Thanx!

    Die Ausstattung:
    Rechner: Mac Book 13"
    Betriebsystem: Leopard
    Browser: Safari
     
  2. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
  3. nimrais

    nimrais Erdapfel

    Dabei seit:
    04.03.09
    Beiträge:
    2
    Hi Casi

    Ich habe es ausprobiert, doch leider hat auch das nix gebracht. Das Problem besteht weiterhin :(
     

Diese Seite empfehlen