1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit Macbook Pro Late 2006

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von leoboy92, 29.08.09.

  1. leoboy92

    leoboy92 Cox Orange

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    99
    Hi!
    Ich habe heute ein gebrauchtes Macbook Pro zugeschickt bekommen.
    Zwei Sachen sind daran nicht in Ordnung:
    -der 15" glossybildschirm hat in der Mitte mehrere dunkele Flecken die man besonders bei hellem Hintergrund sieht...wegputzen geht nicht ...was könnte das sein?

    -das Superdrive Laufwerk zickt irgendwie rum... wenn man eine DVD einlegt dann macht der erst kurz Geräusche und wirft die danach wieder aus...wenn man dann versucht die wieder reinzudrücken nimmt er sie nach ein paar malen an und dann läuft Sie gut...achso und wenn sie anfängt schnell zu laufen dann brummt der sehr laut...ist das normal? das schlimmste war als ich heute versucht habe den Fehler zu beheben als ich eine LinsenreinigungsCD eingelegt habe...da hat der den in Snow Leopard erst garnicht angezeigt und erst als ich im Systemprofiler das CD Laufwerk ausgewählt habe fing der an die zu lesen. Als ich dann versucht habe die CD auszuwerfen ging das nicht und erst mit der senkrecht hinstell und kreditkarte rein Methode ging die CD dann raus..

    Wäre sehr nett wenn man mir helfen könnte!
    Danke im Voraus!
    Leo
     
  2. Keef

    Keef Hibernal

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    2.010
    Bei soviel Stress - Zurückgeben
     
  3. leoboy92

    leoboy92 Cox Orange

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    99
    nicht wenn ich dafür nur 600 bezahlt habe...und dafür ist das noch super in schuss deswegen würde ich nur gerne wissen ob man die fehler auch einfach bilig reparieren lassen kann..vor allem das problem mit dem laufwerk
     
  4. Keef

    Keef Hibernal

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    2.010
    Was könnte denn defekt sein, wenn die Anzeige nicht korrekt ist?
    1. Bildschirm
    2. Grafikchip
    Für beide sehe ich keine Möglichkeit eines Austausches.

    Wie es mit dem Austausch des Laufwerks aussieht, kann ich Dir nicht sagen. Alternativ käme nur ein externes Laufwerk in Frage.

    Alles in allem sind für die genannten Fehler 600 EUR zuviel gewesen.
     

Diese Seite empfehlen