1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Probleme mit lycos freemail und Mail

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von MBU, 01.10.06.

  1. MBU

    MBU Erdapfel

    Dabei seit:
    01.10.06
    Beiträge:
    3
    Hallo Zusammen,

    ich besuche Apfeltalk nun schon seit knapp 2 Monaten und dachte ich hätte alle Antworten ,auf die Fragen die sich durch den Umstieg von Windows auf Mac OS ergeben, gefunden.

    Also habe ich mir gestern ein MacBook gekauft und bin damit auch absolut zufrieden.

    Dennoch habe ich nun ein paar Probleme....
    1) Ich kann mich mit Safari nicht in meinen online-account von lycos einloggen.
    2) ... heißt das auch das ich Mail nicht so konfigurieren kann das es die emails automatisch von meinem lycos-account abruft. (sollte dies doch möglich sein könnte mir jemand die genauen Einstellungen sagen)
    3) kann man Mail auch mehrere Postfächer abrufen lassen(also lycos und gmx)?


    Vielen Dank......
     
  2. MaChris

    MaChris Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    25.07.06
    Beiträge:
    924
    Hallo und herzlich willkommen in der Community,

    Ich bin zwar selbst nicht bei Lycos, aber meine, dass es dennoch zu lösen sein müsste.

    Zu Deinen einzelnen Fragen:

    Zu 1)
    bekommst Du eine Fehlermeldung? Falls ja, wie sieht diese aus (Screenshot!)?

    Zu 2)
    Lycos schreibt hierzu:

    Zu 3)
    yep - das geht ohne Probleme
     
  3. MBU

    MBU Erdapfel

    Dabei seit:
    01.10.06
    Beiträge:
    3
    ...vielen Dank für deine Antwort

    Zu 1 nochmal) Nein, es kommt keine direkte Fehlermeldung, es wird die Seite angezeigt die normalerweise(früher) angezeigt wurde wenn man ein falsches Passwort eingegeben hat, es handelt sich im Prinzip um eine andere Seite um sich einzuloggen.
    Das einloggen klappt von dieser Seite aber auch nicht.

    Ich werde nun versuchen die Daten, wie von Dir beschrieben, einzugeben.

    EINE FRAGE habe ich nun dennoch, wie richte ich einen HTTP-Server bei MAIL ein, oder wie kann ich einen HTTP-Server mit MAIL ansteuern?
    Muß ich dann "IMAP" oder "Exchange" auswählen?(oder etwas ganz anderes)
     
  4. oberlehrer

    oberlehrer Ontario

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    342
    Wenn Du bei Lycos direkt nachgefragt hättest, hätten die Dir geantwortet, daß Lycos schlicht und einfach und ergreifend Safari nicht unterstützt.

    Also: lycos und Safari isnich, punktum. Hammwanichundkriegenwaauchnichwiederrein.

    Was Mail betrifft: Die kostenlose Lycos-Mail bietet nur "web mail", d.h. Du kannst Apple Mail nicht verwenden, um Mail zu empfangen oder zu senden.

    Was kannst Du also tun:

    1. Auf Apple Mail und Safari verzichten und Lycos über den Firefox bedienen.
    2. Auf einen anderen Mail-Anbieter ausweichen, welcher a) nicht nur Windeldoof-Kunden haben will, und b) auch bei der kostenlosen Adresse den Abruf über POP3 etc.. anbietet.

    Viel Erfolg!
     

Diese Seite empfehlen