1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit Lexmark X1190

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Borri, 30.10.08.

  1. Borri

    Borri Tokyo Rose

    Dabei seit:
    13.09.08
    Beiträge:
    69
    Hi,

    ich habe meinen Lexmark X1190 an meinem PC angeschlossen, auf meinem Mac gefunden (via WLAN), er wird angezeigt und alles scheint super. Doch wenn ich auf Drucken klicke, höre ich zwar am PC "Druckauftrag gestartet" und der Drucker fährt die Patronen aus doch sofort ertönt "Druckauftrag beendet" und dabei hat er gar nix gedruckt...

    weiß jemand was?

    gruß

    borri
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Passendes Modell am Mac ausgewählt? Da darf nicht "Allgemein" stehen.

    MfG
    MrFX
     
  3. Borri

    Borri Tokyo Rose

    Dabei seit:
    13.09.08
    Beiträge:
    69
    Ja da steht automatischer PostScript Drucker, denn unter Treiber auswählen finde ich meinen X1190 nicht. Jetzt habe ich mir von Lexmark den Treiber für Mac geladen, doch das ist nur ein Programm das mich auffordert die IP Adresse des Remotedruckers anzugeben bzw. die Subnetzmarke. Dort habe ich die Daten vom PC eingegeben aber es kommt immer eine Meldung die sagt das dort kein Netzwerkdrucker gefunden werden konnte. Über Netzwerk sehe ich den Drucker aber auf dem PC und mit meinem alten Win-Laptop lief auch alles super...
     
  4. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Wenn das Modell trotz installiertem Treiber nicht auswählbar ist, unterstützt der Treiber leider keinen Netzwerkdruck.

    MfG
    MrFX
     
  5. Borri

    Borri Tokyo Rose

    Dabei seit:
    13.09.08
    Beiträge:
    69
    bitter... naja kann man wohl nix machen!

    thx
     
  6. Holinwan

    Holinwan Fießers Erstling

    Dabei seit:
    10.07.05
    Beiträge:
    127
    Hi Borri,
    wo hast du denn die Treiber für den X1190 gefunden? Bei Lexmark fand ich nur Treiber für OX X 10.3, nix für 10.5
    Da würdest du mir wirklich weiter helfen!
     

Diese Seite empfehlen