[iOS 13] Probleme mit Kalender und Kontakten seit iOS 13

MRHIT

Golden Delicious
Mitglied seit
10.05.16
Beiträge
6
Hallo zusammen,

ich besitze ein iPhone 7 (256 GB) und habe Probleme sowohl mit der Kalender App als auch mit der Kontakte App, seit ich auf iOS 13 upgedated habe (aktuell bin ich auf 13.1.3).

Wenn ich die Kontakte öffne, dann friert die App sofort nach dem öffnen ein. Manchmal kann ich noch vom letzten geöffneten Kontakt zurück in die Übersicht, bevor Sie einfriert. Es geht nichts mehr. Wenn man dann ein wenig rumprobiert, beendet sich die App irgendwann einfach. Öffnet man Sie erneut, dann steht sie wieder auf dem letzten angerufenen Kontakt.

Etwas ähnliches habe ich beim Terminkalender. Öffne ich diesen und gehe auf Eingang, um mir einen neuen Termin anzusehen und zu bestätigen, den mir meine Frau in den geteilten Kalender gelegt hat, dann reagiert zwar die Schaltfläche, der EIngang öffnet sich jedoch nicht. Nach dem Drücken der Schaltfläche friert dann auch das Scrollen in der Terminübersicht ein. Ist hingegen der EIngang leer, kann ich diesen ohnen weiteres öffnen, ohne das nch dem zurückgehen die Kalenderübersicht einfriert.

Auf meinem iPadPro, lässt sich der geteilte Kalender und die Kontakte ganz normal verwenden. Beides wird über iCloud synchronisiert, so das auf beiden Geräten aktuelle Einträge vorhanden sind.

Ist das ein bekanntes Problem? Kennt jemand dafür eine Lösung?

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!

VG

Klaus.

PS: Fährt man das iPohne mal runter und startet neu, dann funktioniert es eine Zeit lang. Auch im Kalender kann man dann einen Termin ggf. auch zwei betätigen. Irgendwann ist es dann aber wieder vorbei.
 

froyo52

Melrose
Mitglied seit
11.07.14
Beiträge
2.465
Beide Apps mal deinstallieren und neu aufspielen.
 

MRHIT

Golden Delicious
Mitglied seit
10.05.16
Beiträge
6
Hallo,

mit dem Kalender habe ich das schon gemacht. Hat aber keinerlei Besserung gebracht.