1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit Externer Festplatte!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Tigerkwon, 17.07.09.

  1. Tigerkwon

    Tigerkwon Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.07.09
    Beiträge:
    8
    Hallo! Habe eine Festplatte im FAT 32 Format mit ca 1 TB Daten, noch aus Windows-Zeiten. Da Spotlight ja nichts damit anfangen kann, wollte ich sie neu Formatieren.
    Dazu muss ich die Daten ja auf einer anderen Platte zwischenspeichern. Diese ist im NFTS Format => also unter OSX nicht nutzbar. ( habe hier gestern schon mal gefragt und mac fuse als lösung vorgschlagen bekommen... hat aber nicht funktioniert)

    Folglich wollte ich die Datenverschiebung auf meinem alten WindoofPC machen.
    Die Platte im FAT32 Format wird erkannt, Ordner sind vorhanden, allerdings sind diese LEER ( unter Mac nicht). Die Ordner lassen sich auch nicht verschieben. An was kann das liegen???
    Ich weis jetzt echt nicht mehr weiter...
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Das ist falsch. Sie ist sehr wohl lesbar, nur beschreiben kannst du sie (mit Bordmitteln) nicht. Was an NTFS-3G nicht funktioniert hat, wäre interessant zu erfahren.

    Ein einziges, 1 TB grosses FAT Volume?
    Nee du, das wird Windows nicht schmecken. Das ist so fern jeder von MS gesetzten Grenze, dass es lichterloh brennt in der Feuerwerksfabrik. Geht nicht. Kann nur unter Linux oder OS X gelesen werden.
     
  3. endurance

    endurance Alkmene

    Dabei seit:
    12.07.09
    Beiträge:
    34
    Windows kann sowas nur nicht wirklich gut erstellen, in der Befehlszeile bekommt mans aber auch hin, einziges die einzelnen Datein dürfen nicht größer als *glaub* 4GB sein...
    Also SOLLTE kein Problem sein!

    und wie schon so schön erwähnt NTFS-3G
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Jenseits von 1 TB kann unter Windows und/oder sich an BIOS-Konventionen anlehnender Hardware (Bridge/Controller) einfach *ALLES* passieren. Von "geht" über "geht nicht" bis hin zu "geht nur ein mal" ist alles drin, das ist sozusagen "Murphys own country".
    Die Tendenz geht hier klar zu: "Geht nicht".
     
  5. Ortega

    Ortega Antonowka

    Dabei seit:
    26.05.09
    Beiträge:
    352
    stimmt fat 32 sind 4gb maximale dateigrösse
     
  6. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    …und 32 GB als maximale Volumengrösse.
     
  7. schnaps

    schnaps Seidenapfel

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    1.327
    ganz sicher?
     
  8. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Bei Fat32 unter Windows: Ja.
    Natürlich erlauben OS X und Linux auch Fat32-Partitionen mit 2 TB Kapazität; diese werden von Windows dann jedoch nicht richtig erkannt.
     
  9. schnaps

    schnaps Seidenapfel

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    1.327
    komisch meine momentane externe festplatte, früher meine interne pc (winxp) hdd, hat ca. 150GB als fat32 formatiert. hatte nie probleme unter winxp oder osx!
     

    Anhänge:

  10. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Muss auch nicht die Norm sein, dass Windows damit Probleme macht. Aber es kann. Und deshalb würde es dir eine solche Formatierung verweigern.
     
  11. Tigerkwon

    Tigerkwon Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.07.09
    Beiträge:
    8
    Also es handelt sich ja um eine WD My Book mit 1 TB , die ich mit der ab werk eingstellten Konfiguration unverändert eingesetzt habe....

    Was kann ich jetzt machen? Wieso erkennt Windows die Platte nicht mehr richtig??
     
  12. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Du könntest langsam mal erwähnen, was an MacFuse nicht funktionieren soll.
    Aktuelle Version?
     

Diese Seite empfehlen