1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme beim syncronisieren mit iCal

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von i-Brahim, 07.12.08.

  1. i-Brahim

    i-Brahim Erdapfel

    Dabei seit:
    07.12.08
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,

    seit gut drei Wochen habe ich Probleme beim syncronisieren von meinen iPhon 3G auf MacBook.
    Alles (Musik, Podcast,Apps usw.) werden Ordnungsgemäß synchronisiert. Bis auf iCal.
    Das heißt, mein Kalender von iPhon wird nicht auf mein MacBook übertragen.

    Der Mitarbeiter von Apple Store meint, das liegt an neuen Firmware. Der erlaube nur
    synchronisierung per MobilMe. Und hat mir dies zum Kauf nahegelegt. Ist nicht ganz billig o_O

    Kann mir jemand weiter helfen?
    Hatte jemand von euch ähnliche Probleme?
    Und muss ich wirklich MobilMe abonieren?
    Gibt es keine alternativen?

    Vielen Dank im voraus für eure Tipps
    i-Brahim
     
  2. grinchi73

    grinchi73 Braeburn

    Dabei seit:
    15.04.08
    Beiträge:
    46
    das ist absuluter unsinn... mobile me bietet einige vorteile aber auch nachteile... ich hab es nicht mehr und synce jetzt nur mit ituns mein telefonbuch und auch ical unter software 2.2
    schonmal in ituns unter infos die kallender die gesyct werden sollen einzeln mit einem häckchen angeklickt ?
     
  3. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ziemlicher nonsens. du kannst getrost auf mobile verzichten, wenn dir das gerade zu teuer ist.

    prüfe erst mal bei angeschlossenem iphone in itunes, wie grinchi schon sagt, ob der kalendersync überhaupt richtig aktiviert ist.
    dann versuche mal, alle einstellungen (einstellungen/allgemein/zurücksetzen) zu löschen.
    und sollte dies auch nicht helfen, würde dich as gerät in itunes nochmals vollständig wiederherstellen.
     

Diese Seite empfehlen