1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme beim Kopieren von/auf USB-Festplatten

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Kunstguerilla@m, 20.07.07.

  1. Kunstguerilla@m

    Kunstguerilla@m Granny Smith

    Dabei seit:
    20.07.07
    Beiträge:
    12
    Schönen guten Morgen alle miteinander!

    Ich habe ein großes Problem, mein Kumpel ebenso, und ich finde keine Lösung via Google. So hoffe ich auf Euren kompetenten Rat :)

    Beim Kopieren größerer Datenmengen von oder auf eine USB-Festplatte (FAT32 formatiert, nur 1 Partition) bleibt sehr häufig der Finder hängen. Der Kopier-Dialog lässt sich dann nicht beenden, nach einem Finder-Neustart bleiben alle Laufwerke verschollen, ein Neustart ist nicht möglich, ich muss einen Hard-Reset durchführen. Auch beim Kopieren zwischen zwei USB-Platten tritt der Fehler auf.

    Ab welcher Gesamtgröße es genau zu Fehlern kommt, kann ich nicht genau sagen, lässt sich kaum reproduzieren. Ich tät' mal schätzen, so ab ca. 1.4 Gig für die Gesamgröße der zu kopierenden Dateien. Mal gehen 2.5 Gig durch, mal hängt er schon bei 900 MByte.

    Bin deshalb auf den Terminal umgestiegen, aber auch da kommt es vor, dass dieser mitten im Kopieren stehen bleibt und den Finder gleich mit ins Grab reißt. Selbe Situation: Ich muss einen Hard-Reset durchführen!

    Meiner Erinnerung nach, habe ich das Problem nur mit USB-Festplatten, nicht mit einer FireWire-Festplatte - kann mich da aber auch täuschen.

    Auch ein Update als möglichen Bösewicht kann ich nicht erkennen, ich hatte das Problem mit 10.4.7, 10.4.8 und 10.4.9. An meinem Rechner (iMac 20 Zoll, 2 GHz Intel Core Duo) kann es ebenso wenig liegen, mein Kumpel (iMac 24 Zoll 2.16 GHz Intel Core 2 Duo) hat das selbe Problem, wenn auch nicht so häufig wie ich. Überhaupt habe ich den Eindruck, dass es stetig schlimmer wird und die Kopierprozesse immer häufiger hängen.

    An einem bestimmten Festplattentyp kann es auch nicht liegen, habe hier WD MyBook (nagelneu), ältere Trekstors und Nonames.

    Ich bin recht verzweifelt! Kennt jemand von Euch eine Lösung für mein Problem?

    Vielen Dank im voraus!

    Grüße.
     
  2. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Ist das eine Aktive HD (mit separaten Stromanschluss) und ist die HD an eiem USB Hub angeschlossen der Aktiv oder Passiv mit Strom versorgt wird?

    Vanilla-Gorilla
     
  3. Kunstguerilla@m

    Kunstguerilla@m Granny Smith

    Dabei seit:
    20.07.07
    Beiträge:
    12
    Alle Platten haben eine eigene Stromversorgung und alle hängen an einem HUB.

    Gruß.
     
  4. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Naja, bleibt die Frage zu klären, ob der Hub ebenfalls über eine Stromversorgung verfügt. Denn wenn nicht, kann es daran liegen, das der Hub zu sehr beansprucht wird und USB Ports nicht mahr ansprechen kann, da die Stromversorgung nicht gewährleistet ist. So ein Problem hatte ich nämlich mit meinem Scanner. Da hat der Passive Hub regelmäßig die Verbindung gekappt. Jetzt hängt ein Aktiver dazwischen und alles läuft.

    Vanilla-Gorilla
     
  5. Kunstguerilla@m

    Kunstguerilla@m Granny Smith

    Dabei seit:
    20.07.07
    Beiträge:
    12
    Nein, auch der Hub ist aktiv, also mit einer eigenen Stromversorgung ausgestattet.

    Und wie erwähnt zeigen sich Probleme nur beim Kopieren größerer Datenmengen, im "normalen" Betrieb gibt es keine Probleme.

    Grüße.
     
  6. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Okay, da FAT32 Dateien bis zu einer Größe von 4GB handeln kann, sollte das eigentlich kein Problem sein. Hast du mal ausprobiert die Platte direkt an deinen iMac anzuschließen?

    Vanilla-Gorilla
     
  7. Kunstguerilla@m

    Kunstguerilla@m Granny Smith

    Dabei seit:
    20.07.07
    Beiträge:
    12
    Dem Hinweis werde ich nachgehen, besten Dank dafür. Hatte ich auch schon mal im Kopf, ob es vielleicht am Hub liegen könnte. Jetzt fehlt nur noch der Test zur Verifikation :)

    Grüße.
     
  8. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Es würde mich auf jeden Fall interessieren, ob es dann geklappt hat oder nicht. Also gib mal Rückmeldung ;)

    Vanilla-Gorilla
     

Diese Seite empfehlen